Aktuelle Zeit: 24. Mär 2017, 15:04

Ringelblütendesaster

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 903

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#21von Sabine Janowsky » 3. Jul 2016, 17:57

Ich finde die Seife sehr schön! Sieht klasse aus.
Sabine Janowsky
 

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#22von Jetti » 3. Jul 2016, 19:13

Ich kann auch partout kein Desaster erkennen. Ich sehe nur eine wunderschöne Naturseife , super gemacht.
Liebe Grüße
Jette
Benutzeravatar
Jetti
 
Beiträge: 152
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#23von eingeseift » 3. Jul 2016, 21:09

super Idee mit den zwei Schichten :sabber_2:

Sehen für mich total gelungen aus, gratuliere zu dieser schönen Seife :sabber_2: :2_girlie2_1:
Herzliche Grüsse Nicole
Benutzeravatar
eingeseift
 
Beiträge: 415
Registriert: 10.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#24von Gishlaine » 3. Jul 2016, 21:30

Ich find sie todchick, eine wunderbare Naturseife. Die Kombi mit weiß ist einfach der Hammer.
Unverhofft kommt oft.
Gishlaine
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#25von emulsan » 3. Jul 2016, 21:51

Ich wäre froh wenn meine Desasterseifen so ausschauen würden.
Mir gefällt sie sehr gut und die Präsentation ist auch sehr sehr schön :036:
Liebe Grüße
Anneliese
Benutzeravatar
emulsan
 
Beiträge: 452
Registriert: 02.2015
Wohnort: In der schönen Welser Heide
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#26von rooserl » 3. Jul 2016, 23:39

Huch ... DANKE für die lieben Kommentare :smilie_girl_004: Das Desaster ist nicht die Seife, sondern war die Herstellung... :a050:
rokoud hat geschrieben:ich sehe kein Desaster - sie ist doch sehr hübsch geworden, und der Stempel gibt ihr das gewisse Extra.

Ich LIEBE meinen neuen Stempel - und ein Lob von dir ist GOLD wert :f010: Danke liebe Sonja
Butterfly hat geschrieben:Super schön, ich liebe Ringelblumen, liebe auch Salbe. Hast du die Blüten im Öl Sieden lassen oder in Öl eingelegt? Werde mal schauen, ob ich ein paar Ringelblumen finde😊 ! Du bist zu kritisch, ich finde deine Seife perfekt, bei selbst gemachten Sachen darf man ruhig sehen, dass es Handarbeit ist💐

Ja ich weiß, ich bin mit mir selber viel zu streng :smilie_denk_10:
Wegen meiner Ungeduld hab ich die Blüten nur abgezupft, über Nacht antrocknen lassen, und sodann im Leim vermixt. Klappt super, aber ich mach sicher auch noch einen Ölauszug - hab ja genug von den hübschen Dingern im Garten :smilie_girl_022:
sidbabe hat geschrieben:oooohhh die ist ja wunderschöööön, und so schön weiß ganz ohne Tiox - boahhh :girlherzblink:

...jaaa, das liegt an den Ölen/Fetten - war genau so geplant *stolz bin*
Benutzeravatar
rooserl
 
Beiträge: 249
Registriert: 03.2016
Wohnort: Schörfling am Attersee
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#27von Marie » 4. Jul 2016, 05:36

Sehen toll aus, Deine Seifen.
Viele Grüße
Marie
Marie
 
Beiträge: 2589
Registriert: 06.2015
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#28von roseaufdemberg » 4. Jul 2016, 09:03

find ich auch dass die toll ist - und ein Desaster konnte ich auch nicht erkennen (auch wenn sie vielleicht nicht ganz so ist wie geplant - aber das sieht man ihr einfach nicht an...)
Benutzeravatar
roseaufdemberg
 
Beiträge: 3145
Registriert: 01.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#29von egni » 4. Jul 2016, 09:14

Ausgesprochen schöne Naturseife! :fooli007:
Liebe Grüße, Inge
Benutzeravatar
egni
 
Beiträge: 347
Registriert: 01.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblütendesaster

Beitrag#30von Kitti » 4. Jul 2016, 09:17

:036: ich bin entzückt
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
Benutzeravatar
Kitti
 
Beiträge: 8680
Registriert: 02.2013
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste