Aktuelle Zeit: 2. Dez 2016, 23:17

Rosa/weißer Mädchentraum

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 347

Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#1von Mondschnecke » 20. Okt 2016, 20:38

Und gleich nochmal ich, ich war vorgestern fleißig ;)

Weil ich ja am Farben und ausprobieren war, wollte ich auch noch eine Mädchenseife sieden :von_angi1:

Inhaltsstoffe sind Olivenöl/Kokosfett/Rapsöl/Traubenkernöl und das Erdbeerblüte & Jasmin von Cosmetic Kitchen.

Da hab ich nicht mehr ganz so fest gerührt und konnte dadurch alles wesentlich besser verarbeiten.

Bild

Bild

Bild

Danke für´s Anschauen :knicks1:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 225
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#2von PamelaN. » 20. Okt 2016, 21:03

Süüüüüss! Den Duft mag ich auch, ein richtiger Mädchenduft. Hast du in das helle Herz dann einen einleger gelegt oder wie hast du das gemacht?
PamelaN.
 
Beiträge: 372
Registriert: 08.2016
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#3von Minka » 21. Okt 2016, 06:34

Mmmmh, das sieht aus wie Marzipan. Lecker!! Auch ein Mädchen-Traum. :c015: Sieht sehr schön aus. Würde mich auch wundern, wie du das rote Herz eingesetzt hast, bzw. liegt es nur auf oder hast du's eingeklebt? Oder ist das sogar eine komplette Form?
:s40:
"Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden was wir erleben, macht unser Schicksal aus."
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Ines' Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Minka
 
Beiträge: 98
Registriert: 08.2016
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#4von sidbabe » 21. Okt 2016, 06:55

Minka hat geschrieben:Würde mich auch wundern, wie du das rote Herz eingesetzt hast, bzw. liegt es nur auf oder hast du's eingeklebt? Oder ist das sogar eine komplette Form?


Das würde mich jetzt auch brennend interessieren oder aufgefüllt nach der Reifezeit? Ich hab die Form ja auch, und hab im Nachhinein erst
erfahren das die Seife beim Wegwaschen nicht so toll ist, dadurch das eventuell Wasser drin bleibt.... Aber du hast es echt super gelöst :coolgirl: !!
Sie sind ein echter Hingucker :girlherzblink: :girlfernglas: und die Hagebutten kommen in die nächste Seife :smilie_girl_022: :a050: ?

Und das ...... :sabber1: hört sich ja megalecker an!! Bei Kosmetik Kitchen hab ich noch gar nicht geschoppt, da muss ich doch gleich mal
gucken :a050:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1184
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#5von bluesbaby » 21. Okt 2016, 07:11

sehr süss :smilie_girl_112:
bluesbaby
 
Beiträge: 16
Registriert: 10.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#6von KaLu » 21. Okt 2016, 08:16

Oh, wie süß. Das ist wirklich ein Mädchentraum, auch ohne Geglitzer.

Mich interessiert es auch, wie du die Herzchen in den Herzen befestigt hast. Magst du das verraten?
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1325
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#7von Mondschnecke » 21. Okt 2016, 14:39

Vielen Dank Ihr Lieben, ich bin auch ganz begeistert von dem Herz im Herz, das war ein absoluter Zufallstreffer. Eigentlich hab ich in der Seifengruppe in Facebook schon den Tipp mit dem Auffüllen bekommen, das wäre aber ja erst im nächsten Durchgang möglich gewesen, drum hab ich erstmal alle so gesiedet. Zufällig hab ich so eine Cake-Pop-Form mit gegossen und da passt das obere Herz genau in die große Herzform. Und da ich ja eh grad am farbige Kugeln sammeln bin, weil ich so eine Seife mit Kugeln drin machen möchte, hab ich das obere Herz einfach raus geschnitten und aus dem unteren eine Kugel gemacht ;). So schaut die Form aus, Kugelschreiber zum Größenvergleich:

Bild

Und sidbabe genau, die Hagebutten sind dann demnächst dran, ich muss nur erst schauen, dass ich die Weihnachtsseifen alle fertig hab :D. Das mit den Seifen ohne was drin ist mir selbst aufgefallen, ich hab meine Kaffeeseife mit den Formen gemacht und hab mich richtig geärgert. Ich weiß allerdings nicht, ob der Einleger da dann so einwandfrei drin bleibt beim Anwaschen, also Auffüllen möchte ich auf jeden Fall auch noch ausprobieren.
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 225
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#8von KaLu » 21. Okt 2016, 15:07

Auf was für Ideen hier doch jemand kommt...Cakepops...darauf wär ich im ersten Moment nicht gekommen. Darf ich fragen, wo du so eine Form gefunden hast?
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1325
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#9von rokoud » 21. Okt 2016, 15:07

hübsch geworden!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 22965
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Rosa/weißer Mädchentraum

Beitrag#10von Mondschnecke » 21. Okt 2016, 16:19

KaLu ich glaub die Form war mal vom Aldi, ich bin mir auch nicht sicher, ob die für Cake Pops sind, das hab ich mir halt so gedacht, evtl. waren die auch für Schokolade am Stiel, ich weiß es echt nicht mehr so genau. Ich probier halt im Moment alle Formen durch, ob die für Seife geeignet wären ;)

Danke Sonja :red3:

Edit: beim Tchibo muss es solche Formen geben, ich hab grad eine Produktrezension gefunden :)

Nochmal Edit: beim Ali Express gibt es sie: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 225
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker