Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 09:08

Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 587

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#21von rokoud » 23. Okt 2016, 09:28

tolle Idee, und sie sehen sehr hübsch aus!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 22987
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#22von goldfisch » 23. Okt 2016, 11:20

Freue mich, dass euch meine schlichten Seifen gefallen. Bernsteinpulver bekommt man in Bernstein Werkstätten.
Habe mir eine Bernstein Creme gekauft und was in einer Creme geht, kann auch in der Seife nicht schaden.
Liebe Grüsse
Goldfisch

Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
goldfisch
 
Beiträge: 1225
Registriert: 12.2011
Wohnort: Bad Nauheim / Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#23von tina61 » 23. Okt 2016, 11:28

das sind drei edle Naturseifen geworden und der Inhalt ist sehr interessant.
Rüg. Kreide benutze ich auch oft und gerne. Bernsteinpulver hatte ich noch nicht.
Und ja...auch ich mag die Insel Rügen sehr gern...
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 4656
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#24von Monika » 23. Okt 2016, 19:00

Toll, auch als Erinnerung an Rügen. :smilie_girl_112:
Liebe Grüße sendet Monika.
Benutzeravatar
Monika
 
Beiträge: 59
Registriert: 09.2016
Wohnort: Rottenburg
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#25von Waldhexe » 23. Okt 2016, 21:09

Gerade will sie so einfach sind schauen sie sehr edel aus. Das Quadratische gibt seinen Teil noch dazu.
Und jedes Seiferl hat seine eigene ganz besondere Zutat! TOLL
Benutzeravatar
Waldhexe
 
Beiträge: 285
Registriert: 02.2016
Wohnort: Aargau- Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#26von cupper » 27. Okt 2016, 10:27

Weniger ist mehr und deshalb finde ich sie super..
liebe Grüße wünscht Euch Cupper
Benutzeravatar
cupper
 
Beiträge: 3915
Registriert: 12.2011
Wohnort: im Herzen von Schleswig- Holstein
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#27von sidbabe » 28. Okt 2016, 06:28

und ob sie mir gefallen, deine Seifen :girlherzblink: !!! Was für tolle Zusätze du verseift hast,
ich finde jede einzelne großartig :girlfernglas:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1184
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#28von savona » 28. Okt 2016, 08:38

Wunderbare Seifen mit interessanten Zusätzen!
Lieber Gruss,
savona
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 3504
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#29von Linuxgirl » 28. Okt 2016, 10:48

Aber hallo, und ob die gefallen. Ich liebe Naturseifen ohnehin und die drei sind wirklich sehr gelungen. Und die zarte Sanddornfarbe ist doch auch sehr schön. Es muß ja nicht immer knallorange sein.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2237
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Rügener Seifen Triologie oder das Gold des Nordens

Beitrag#30von himmelblau » 28. Okt 2016, 11:08

Das sind drei sehr feine Seifen geworden, die gefallen mir richtig gut!!! :girlherzblink:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid :girlie-hello:

Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
himmelblau
 
Beiträge: 6248
Registriert: 05.2013
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker