Aktuelle Zeit: 19. Jan 2017, 07:36

Rustikales Lorbeerchen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 300

Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#1von Seiftinchen » 28. Nov 2016, 14:42

So, das ist nun mein allererster Versuch was in die Galerie einzustellen.
Vorstellen möchte ich Euch mein rustikales Lorbeerchen in 2 Varianten. Verzeiht mir wenn die Seifen optisch noch nicht optimal sind, ich übe noch :coolgirl: .
Bild
Juchu Bild ist da :smilie_happy_011:

Die inneren Werte sind (leicht gerundet) ;
66,5% Olivenöl
20% fettes Lorbeeröl (nicht das Öl welches geräuchert riecht)
8,5 % Kokosöl
3% Rizinusöl
2% Zitronensäure
ÜF/UL = 5,5%
Die grünen sind mit einer wilden Mischung aus ÄÖ Citronella, Rosmarin, Salbei und einer 100 Kräutermischung beduftet.
Die dunkle ist mit frischen Lorbeerblättern , ca. 5% der GFM versetzt und unbeduftet. Die Lorbeerblätter hatte ich direkt von der Kübelpflanze abgezupft, nur kurz unter fließend Wasser abgespült, trockengetupft und mit dem Olivenöl im Mixer gründlich gemixt. Ganz sooo dunkel wie auf dem Bild ist sie nicht, aber aus dunkelgrün ist schon recht schnell braun geworden.
Geplant ist sie nicht vor Mitte nächsten Jahres in Gebrauch zu nehmen.

Grüße in die Runde :smilie_happy_077:
Grüße Tinchen
Seiftinchen
 
Beiträge: 68
Registriert: 11.2016
Wohnort: Unterer linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#2von just puli » 28. Nov 2016, 15:15

Sehr schöne Naturseifen sind Dir da gelungen.
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3854
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#3von Jassi » 28. Nov 2016, 15:23

Die sehen toll aus. Vorallem das grün der helleren gefällt mir wahnsinnig gut. Ich wusste gar nicht, dass es verschiedene Lorbeerfette gibt. Hab mir neulich welches gekauft und mag den Geruch gar nicht. Gibt es also noch eines ohne Duft. Was ist denn daran anders?

Jassi
Benutzeravatar
Jassi
 
Beiträge: 232
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#4von Seiftinchen » 28. Nov 2016, 15:36

Hallo Jassi,
nein nicht ohne Duft, sondern nur mit Lorbeerduft.
Vor kurzem war hier irgendwo eine Diskussion über verschiedene fette Lorbeeröle. Manche sollen wie Räucherschinken riechen, andere halt wieder "nur" nach Lorbeer. Zum Glück habe ich das "nur nach Lorbeer" erwischt.
Sehr stark nach Lorbeer riecht die Seife in der ich die Blätter im ÖL gemixt hatte. Also nix mit dezenter Lorbeerduft....
Grüße Tinchen
Seiftinchen
 
Beiträge: 68
Registriert: 11.2016
Wohnort: Unterer linker Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#5von KaLu » 28. Nov 2016, 15:48

Sehr schön geworden. Vor allem die mit den Sternen gefallen mir sehr gut.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1897
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#6von savona » 28. Nov 2016, 17:55

Wunderschöne Seifen, ich muss mir auch mal wieder Lorbeeröl bestellen, du hast mich gerade dazu animiert...
Lieber Gruss,
savona
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 3706
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#7von StoneFlower » 28. Nov 2016, 18:04

Seiftinchen hat geschrieben:Hallo Jassi,
nein nicht ohne Duft, sondern nur mit Lorbeerduft.
Vor kurzem war hier irgendwo eine Diskussion über verschiedene fette Lorbeeröle. Manche sollen wie Räucherschinken riechen, andere halt wieder "nur" nach Lorbeer. Zum Glück habe ich das "nur nach Lorbeer" erwischt...


Die Diskussion war hier (klick).


Sehr schöne Seifen sind Dir da gelungen Seiftinchen. :smilie_girl_103:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1388
Registriert: 01.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#8von eisberg2002 » 28. Nov 2016, 18:10

Feine Seifchen hast du da gezaubert. :smilie_girl_022:
Der schöne Grünton des Lorbeeröls hält sich auch gut.
Dafür solltest du sie aber dunkel lagern.
Liebe Grüße

Claudia
Benutzeravatar
eisberg2002
 
Beiträge: 214
Registriert: 06.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#9von Mika » 28. Nov 2016, 20:02

Deine Lorbeerseifen gefallen mir sehr gut - besonders die runden mit dem hochgezogenen SL . Mehr braucht die Seife nicht . :2_girlie2_1:
Meine Olive/Lorbeere ist ca. ein halbes Jahr alt und verändert die Farbe ins Braun trotz dunkler Lagerung .
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 945
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Rustikales Lorbeerchen

Beitrag#10von Wölkchen » 28. Nov 2016, 20:07

feine Seifchen hast du da gezaubert und für mich auch sehr interessant, weil aich meine Fensterbank bewohnt ein Topf-Lorcheerchen und ich habe an's verseifeln gedacht :c015: und bin gespannt auf spätere anwasch-Berichte.
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Wölkchen
 
Beiträge: 477
Registriert: 05.2016
Wohnort: BB
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

web tracker