Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 11:31

Salziger Biest

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 473

Salziger Biest

Beitrag#1von StoneFlower » 20. Sep 2016, 18:23

Am letzten Sonntag ist bei mir wieder ein, hoffentlich feines, Salzseifchen entstanden...

Bild

Zugrunde liegt das Rezept "leicht schäumende Salzseife" aus den getesteten Rezepten von Aconita :f010:

Ich habe zuerst einen Heissauszug mit Annattosamen und Kokosfett gemacht.
Außer Kokosfett (Palmin), sind noch Rizinusöl und Jojobaöl drinnen

Des Weiteren habe ich die Lauge mit gefrorener Biestmilch (38% der GFM) angerührt.
Dann sind noch 150% Meersalz hinein gewandert. Und beduftet ist das Ganze mit "Men's Secret" von Behawe.

LU: 14%

Ich glaube ich habe noch nie so kalt gearbeitet...Die Lauge hatte ca. 24,6°C und die Fette ca. 25,3°C. Gerührt habe ich dieses Mal auch nur mit dem Schneebesen...Ich wollte nicht, dass es wieder so schnell andickt wie bei meiner ersten Salzseife.

Zum Gelen für 1 Std. in den Ofen. Die Seife hat sich brav verhalten (Klaus war nirgends zu sehen :mrgreen: ). Sie müffelt ganz zart nach "ungewaschenen Füssen" (ich vermute mal, dass das vom gelen kommt), aber ich hoffe, dass das sich mit der Zeit verliert und der -Duft, dann besser durchkommt.

Danke fürs Lesen und Betrachten.
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1163
Registriert: 01.2016
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#2von Krux » 20. Sep 2016, 18:41

Ich finde den Annattoauszug toll, und auch schön glatt ist sie, richtig schön.

Das mit dem Kolostrum muss ich mir irgendwie wegdenken, das ist irgendwie zu viel für mich ;)
It's your mind that creates this world


Für meinen Wichtel
Benutzeravatar
Krux
 
Beiträge: 792
Registriert: 07.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Salziger Biest

Beitrag#3von StoneFlower » 20. Sep 2016, 18:48

Krux hat geschrieben:
Das mit dem Kolostrum muss ich mir irgendwie wegdenken, das ist irgendwie zu viel für mich ;)


Ich habe vor einiger Zeit 1 L Biestmilch von einer Freundin/Seifensiederkollegin bekommen gehabt. Ihre Kuh hatte gerade ein Kälbchen bekommen gehabt. Mangels Gefrierschrank hatte sie mich gefragt gehabt, ob ich nicht einen Liter zum Seifeln haben möchte. In meiner "Holundra" ist auch schon Biestmilch drinnen.
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1163
Registriert: 01.2016
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#4von cycas » 20. Sep 2016, 19:30

:s035: Wunderschöne Herzen!! Die Farbe ist richtig toll geworden...seufz.....
Liebe Grüße cycas :smillies0030:

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
cycas
 
Beiträge: 1210
Registriert: 02.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#5von Aconita » 20. Sep 2016, 19:44

Schöne Herzchen und eine ganz feine Struktur hat deine Seife. :a020:
Bis du sie in 3 oder 4 Monaten benutzen kannst, hat sie ausgemüffelt. :e020:
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 25558
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#6von StoneFlower » 20. Sep 2016, 19:51

Aconita hat geschrieben:Schöne Herzchen und eine ganz feine Struktur hat deine Seife. :a020:
Bis du sie in 3 oder 4 Monaten benutzen kannst, hat sie ausgemüffelt. :e020:


Oh das lässt hoffen...Danke...

Ein hübsches neues Avatar hast Du da übrigens Aconita...passend zu Deinem Namen :mrgreen:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1163
Registriert: 01.2016
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#7von Aconita » 20. Sep 2016, 20:16

Ja, danke. Ich habe sie zufällig im Urlaub getroffen und da mal wieder ein Tapetenwechsel fällig war, hier eingebaut.
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 25558
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#8von Lakmé » 20. Sep 2016, 20:23

Schöne Herzchen sind das! :)
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#9von PamelaN. » 20. Sep 2016, 20:32

Ach, Milch ist Milch. Ob Muttermilch vom Mensch oder Kolostrum vom Tier. Hat halt viel mehr Fett drin und weniger Eiweiss, was gar nicht so schlecht für die Seife sein könnte.
Herzig, deine Biester :-) So schön glatt und die Farbe ist sehr schön.
PamelaN.
 
Beiträge: 372
Registriert: 08.2016
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Salziger Biest

Beitrag#10von yogablümchen » 20. Sep 2016, 20:50

Die sehen toll aus, und die Biestmilch macht sich bestimmt auch sehr schön darin.
Allerdings ist der Fettgehalt dieser Milch wohl geringer als von normaler Milch.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Nächste

web tracker