Aktuelle Zeit: 23. Mär 2017, 05:15

1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 111

1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#1von Seifen-Hexe » 8. Jan 2017, 19:16

Soooo habe vor 2 Tagen meine 1. Salzseife versucht. Sie ist steinhart aber bisschen ist in der Form hängen geblieben. ??? :dudu2:

375g kokos, 75g Rizinus, 37g Mandel, 25g jojoba, 675g salz (180%), 172g Lavendelhydrolat, NaOH (14%) (nach Rezept von Aconita)

Duft: Litsea cubeba/orange/bergamotte ca. 20ml zusammen

Bild
Liebe Grüsse von der Seifen-Hexe 🤗
Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Seifen-Hexe
 
Beiträge: 350
Registriert: 11.2016
Wohnort: Zürichsee
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#2von Herzeleid » 8. Jan 2017, 19:19

Salzseifen sollte man wirklich 24 Stunden in der Form lassen, auch wenn sie nach drei schon steinhart sind, die Oberfläche wird dann einfach schöner.
Wann hast du die deine ausgeformt?
Benutzeravatar
Herzeleid
 
Beiträge: 3017
Registriert: 02.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#3von Seifen-Hexe » 8. Jan 2017, 19:25

Am Donnerstag gemacht, heute Nachmittag ausgeformt :smilie_girl_004:
Liebe Grüsse von der Seifen-Hexe 🤗
Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Seifen-Hexe
 
Beiträge: 350
Registriert: 11.2016
Wohnort: Zürichsee
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#4von bemike » 8. Jan 2017, 19:39

Bei Salzseifen wird man gerne verleitet zu früh auszuformen. Durch das Salz wirken sie schon sehr hart, sind aber eben noch nicht "stabil". Da muss ich mich auch immer zwingen, die länger drin zu lassen - gerne auch 48 Stunden, dann kommt sie eh von alleine aus der Form.

Kannst du einen Wiegefehler ausschließen? Bei welcher Temperatur hast du gearbeitet und wie lange emulgiert/gepürierstabt? Nasse Kreide macht die Seife auch bröselig - sogar Salzseife.

Wenn du diesbezüglich alles ausschließen kannst, hast du wirklich nur zu früh ausgeformt :-)
Benutzeravatar
bemike
Moderator
 
Beiträge: 11174
Registriert: 01.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#5von Seifen-Hexe » 8. Jan 2017, 19:46

Wiegefehler kann ich ausschliessen ausser 180% Salz auf 350 GFM ist zuviel? 70 Stunden hat sie in der Form geschlummert. :smilie_frech_053:
Liebe Grüsse von der Seifen-Hexe 🤗
Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Seifen-Hexe
 
Beiträge: 350
Registriert: 11.2016
Wohnort: Zürichsee
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#6von Aconita » 8. Jan 2017, 19:46

Das ist mir letztens auch passiert. Ich vermute, dass es daran lag, diesmal nicht lange genug mit dem Spatel gerührt zu haben. Wenn man das Salz zugibt, sollte man noch die ganze Luft herausrühren und dann weiter rühren bis sie leicht dicker wird oder sagen wir noch 3-5 Minuten. Danach setzt sich das Salz nicht mehr so ab und die Oberfläche wird ganz glatt.

Hat die Seife gegelt, frühestens nach 24 Stunden ausformen, besser nach 36, ungegelte nicht vor 48 Stunden.

Edit: Ich habe schon 300% Salz bezogen auf die GFM benutzt.
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 27236
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#7von Skyler » 8. Jan 2017, 19:54

Bei 150% Salz wird die Textur super oben. Bei mehr, muss man wirklich Hand anlegen! Sauber unterrühren und die Masse förmlich in die Form rein stopfen - so meine Erfahrung und ich warte immer minde. 12 Stunden bis ich ausforme
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 2186
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#8von UlrikeB. » 8. Jan 2017, 19:56

ich würde vermuten, dass du die Seifenmasse mit dem Salz nicht ausreichend vermischt hast und zu locker in die Form gekippt hast-
Liebe Grüße von Ulrike
UlrikeB.
 
Beiträge: 147
Registriert: 11.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 1. Salzseife, Verbesserungsvorschlag?

Beitrag#9von Seifen-Hexe » 8. Jan 2017, 20:10

ja, jetzt wo ihr das so sagt denke ich auch, dass es am Mischen liegt. Das habe ich wirklich nicht so lange gemacht, denn sie war noch recht flüssig und ich konnte sie zumindest am Anfang schön in die Formen fliessen lassen. :smilie_girl_004:

gut jetzt weiss ichs fürs nächste Mal

Danke euch allen für die Tips
Liebe Grüsse von der Seifen-Hexe 🤗
Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Seifen-Hexe
 
Beiträge: 350
Registriert: 11.2016
Wohnort: Zürichsee
Geschlecht: weiblich