Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 12:52

"Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 7
LesezeichenLesezeichen: 4
Zugriffe: 11892

"Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#1von Brycha » 15. Dez 2011, 22:21

In unserer Galerie gibt es fast täglich neue, schöne Seifen zu bewundern. Dieser Thread hier soll eine zusätzliche Sammelstelle für Seifen sein, die von einem oder mehreren Forumsmitgliedern zu einem bestimmten Thema gesiedet worden sind, da diese nach meiner Erfahrung oft besonders inspirierend sind und gerne wieder aufgerufen werden.

Hier kann der Organisator einer Themenseifenrunde (im NSF: Seifenschieber) ein Foto aller Themenseifen einstellen und zugleich zum Sammelthread sowie zu den einzelnen Entstehungsthreads verlinken.

Aber es ist auch jeder willkommen, der für sich selbst einen Zyklus aus thematisch verbundenen Seifen gesiedet hat, ein Foto all dieser Seifen einzustellen und zu dem Rezept- oder Vorstellungsthread oder sonstwohin zu verlinken.

Voraussetzung für einen Eintrag in diesem Thread:
Mindestens zwei thematisch zusammengehörige Seifen müssten gleichzeitig im selben Posting vorgestellt werden, am besten auch auf einem Gruppenfoto.

Die bewundernden Ahhs und Ohhhs können dann auf den jeweils verlinkten Einzelthreads hinterlassen werden, damit dieser Sammlungsthread als Nachschlagewerk übersichtlich bleibt.

Und nun siedet mal los!

Liebe Grüße
Eure Brycha :coolgirl:
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18071
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#2von Brycha » 15. Dez 2011, 22:25

Und um das Ganze zu testen und mit einem Beispiel zu untermalen, fange ich gleich mal mit meinem Parisseifen-Quartett an.

Vier verschiedene Seifen sind in diesem Frühsommer entstanden, die sich rund um das Thema Paris drehten und darum, wie ich meinen Studienaufenthalt dort erinnere. Ein wenig Hilfe hatte ich mir durch eine Ideensammlung im alten Naturseifenforum geholt.

Bild

Von links oben an gesehen und dann weiter im Uhrzeigersinn liegen dort: "Bois de Vincennes", "Notre Dame", "Quartier Latin" und "Rive Gauche".
Die Seifen habe ich - in speziell gebastelten Schachteln - auf einem Jubiläumstreffen an drei damalige Kommilitoninnen verschenkt, die sich sehr gefreut haben.

Wer mehr über die einzelnen Seifen und ihre inneren Werte erfahren will, klickt bitte HIER:.

LG Brycha :coolgirl:

Und das könnt ihr noch besser, oder?
Zuletzt geändert von Brycha am 12. Dez 2015, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18071
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#3von rani » 15. Dez 2011, 22:57

danke für den schönen Thread Brycha! Da mach ich doch gleich mit :)
Eure "Ah" und "Oh" klingen mir noch in den Ohren und ermutigen mich erst recht. Hier geht's zum Beitrag in der Galerie

Hier sind meine Seifen zum Thema Reisen und den für mich damit verbundenen Gefühlen von Fern- und Heimweh, die uns dazu bewegen uns auf die Suche nach neuen und alten Orten und Menschen zu begeben. Ich bin vor einigen Jahren für längere Zeit (gut 18 Monate) alleine verreist, jetzt bin ich quasi "sesshaft" mit Kind, Katze, Mann und Garten (nein, die Reihenfolge hat nix zu sagen ;)) und erinnere mich gerne und manchmal mit einem melancholischen Lächeln an diese wunderbare und intensive Zeit. Unter anderem hat sie mich gelehrt das Heimweh oft als Fernweh verkannt wird, denn für mich hat sich die Sehnsucht nach der Fremde als die Suche nach meinem Zuhause herausgestellt.

Hier sind nocheinmal die Fotos,

die ersten 3 Seifen versuchen die magischen Erinnerungen an Sonnenuntergängen in Kambodscha und auf Zansibar festzuhalten, sie sind mit dem Original natürlich nicht zu vergleichen, aber letztlich ist es ja auch nur Seife ;)

Bild leider weg

Und hier die seifische Umsetzung von Heimweh und Fernweh
Bild

Uploaded with ImageShack.us


An diesen Seifen rumzubasteln hat mir großen Spass gemacht, ich hoffe sie gefallen euch und ihr seid damit einverstanden das sie hier einen Platz verdient haben.
rani
 

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#4von Brycha » 25. Dez 2011, 19:31

Ich habe zu Weihnachten eine Seifentrilogie zum Thema "Herr der Ringe" verschenkt.

Die Seifen sind nach Orten aus den Büchern benannt: Caradhras, Lórien und Barad-dûr.

Das hier ist das Gruppenbild mit allen drei Seifen und den dazu gebastelten Schachteln:
Bild

Einzelheiten zu den drei Seifen findet ihr dann hier.

Liebe Grüße
Brycha
Zuletzt geändert von Brycha am 12. Dez 2015, 09:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18071
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#5von Brycha » 1. Jan 2012, 21:23

Arwenabendstern hat - noch im alten Forum - einen Seifenschieber zum Thema Weihnachtslieder organisiert.

Die Themen und Teilnehmerinnen waren
1. Morgen kommt der Weihnachtsmann ----- Rapunzel
2. Leise rieselt der Schnee ----- Brycha
3. Good King Wenceslaw ------ peppermintpatty
4. Kaschubisches Weihnachtslied ----- Seifenpfote
5. Es ist ein Ros entsprungen --- arwenabendstern

Auf diesen Gruppenbilder könnt ihr die Ergebnisse, einmal verpackt, einmal unverpackt sehen.

Bild

Bild
Auf dem unteren Bild seht ihr rechts auf dem Fell das "Kaschubische Weihnachtslied", dann im Uhrzeigersinn weiter
"Morgen kommt der Weihnachtsmann", "Leise rieselt der Schnee", "Good King Wenceslaw" und ganz oben "Es ist ein Ros entsprungen".

Mehr über die Seifen erfahrt ihr im allgemeinen Thread hier. Mehr speziell zu "Es ist ein Ros entsprungen" gibt es hier, über "Leise rieselt der Schnee" hier und über "Morgen kommt der Weihnachtsmann" hier.
Und zum "Kaschubischen Weihnachtslied" geht es hier entlang

Liebe Grüße
Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18071
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#6von sagunto » 14. Jan 2012, 11:29

Hier sind meine Seifen für die Triologie= Das Meer in mir


Bild

Bild

Bild

und hier alle drei zusammen
Bild

Hier gehts zum - Thread, zum quatschen.
Benutzeravatar
sagunto
 
Beiträge: 10880
Registriert: 01.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#7von myameer » 6. Feb 2012, 14:23

Nach einer Siedepause, möchte ich unbedingt meine neuen Werke vorstellen.
3 Liebespaare der Geschichte

die erste: Rodin & Camille Claudel
dann Nofretete & Echnaton mit Vulkansand
und zuletzt Venus & Adonis

Bild

Bild

Bild

Freu mich wenn sie euch gefallen und möchte gern noch 2 weitere Liebespaare sieden.
Vielleicht hat hier jemand noch eine tolle Idee!
Liebe Grüße aus dem Norden
myameer
 

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#8von Rachel » 10. Apr 2012, 11:37

In den letzten beiden Jahren habe ich eine "seifige Weltreise" angetreten und Seifen aus allen möglichen Ländern nachgesiedet, oder Seifen in die traditionelle Schönheitsmittel des jeweiligen Landes verarbeitet wurde, oder einfach nur Seifen die zum Thema des Landes /Kontinent passten.

Bild unten: Die Sonne Afrikas Siededatum 15.12.2010

Bild

Die Erde Afrikas Siededatum 17.10 2010

Bild

Black & white Siededatum 10.12.2010

Bild

Die drei Seifen auf einen Blick:

Bild

Meine African black soap war mehr braun, hat mich aber nicht weiter gestört.Siededatum 24.8.2011

Bild


Bild unten : Malysias rote Erde (Tanamera). Siedatum 1.9.2011

Bild

Bild unten: Japan, eine Reisseife. Siededatum 4.7.2011

Bild

Bild unten : Thailand eine Tamarindenseife. Siededatum 2.7.2011

Bild

Bild unten : Tahiti, reine Kokosseife (Sole) .Siededatum 5.7.2011

Bild
Liebe Grüße
Rachel

http://geheimrezepte.jimdo.com/
Benutzeravatar
Rachel
 
Beiträge: 1416
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich
.: Ehrenmitglied †

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#9von Leonida64 » 10. Apr 2012, 15:32

Ich weiß gar nicht ob meine Kaffee-Trilogie hierher passt - wenn nicht, bitte einfach rausschmeißen. :smilie_happy_077:

Ich möchte euch meine Trilogie von Kaffeeseifen vorstellen, die ich im März und April diesen Jahres gesiedet habe.


Bild
von links nach rechts seht ihr:
"Hot Coffee" - eine MWHP-Kaffeeseife nach dem 25er-Rezept, zusätzlich enthält sie noch 1/2 Tl. Vanillemark und 1 knappen El Kakaopulver - kein oder ÄÖ.
"Black Coffee" - eine Transparentseife (nach Basisrezept), die ich auch vorher in der MW heißverseift habe, sie enthält nur noch etwas ÄÖ Orange als Zusatz; nachdem ich zuerst dachte, sie sei nicht wirklich transparent, musste ich nun nach dem Abhobeln feststellen, dass sie es doch ist - nur aufgrund ihrer dunklen Farbe nicht durchsichtig erscheint
"Cappuccino" - eine Kaffeeseife als CP, mit Mascarpone und wenig Tio im Topping, sowie wenig Mascarpone und Kaffeesatz im unteren Teil und eine Spur Vanillemark

Bild

alle Kaffeeseifen noch mal in "Designpose" :smilie_happy_076:
Schönen Gruß,
Leo
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
Benutzeravatar
Leonida64
 
Beiträge: 152
Registriert: 01.2012
Wohnort: nördliches Rheinland-Pfalz
Geschlecht: weiblich

Re: "Schaufenster" für Themenseifen und Seifenzyklen

Beitrag#10von Rachel » 16. Apr 2012, 17:29

Kubismus

Im Moment hat es mir die Kubusform angetan.
Es sind drei unterschiedliche Kubusseifen entstanden.

Bild unten : Minis Rezept ( Babassu für Arme) eine MWHP und hat hinterher einen Zickenduft ( Nevia) bekommen.

Bild



Die Handwerkerseife mit Sägemehl ist auch eine MWHP ( 25%).
beduftet ist sie mit ätherischen Ölen: Guajakholz, Canagaöl und Lorbeeröl.
Für mich eine Mischung die sehr gut zu einer Handwerkerseife paßt.

Bild

Black Kubus: Verseift habe ich Kokos, Schmalz, Palmöl, Avokadoöl, Kakaobutter. In der Seife ist eine ganze, mit der Schale pürierte Zitrone, Kakaoschalen und Aloe Vera-Frischblatt.
Eine dunkle Seife war geplant, also durfte es ein verfärbendes sein : Ingwer Souffle und eine halbe Messerspitze Eisenoxid sein.

Bild

Nochmal alle Seifen auf einen Blick

Bild

Hier könnt ihr gerne über die Seifen diskutieren und danke fürs ansehen

galerie/kubische-phase-t2855.html
Liebe Grüße
Rachel

http://geheimrezepte.jimdo.com/
Benutzeravatar
Rachel
 
Beiträge: 1416
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich
.: Ehrenmitglied †

Nächste

web tracker