Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 09:07

Schneegestöber ...

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 7
Zugriffe: 863

Schneegestöber ...

Beitrag#1von mini69 » 13. Nov 2016, 12:28

Ich liebe den Winter!
Wenn es weiß und still ist, wenn der Schnee unter den Schuhen knirscht und die Nasenflügel beim einatmen picken bleiben.
Wenn die Wangen glühen und nix so lecker schmeckt wie eine heiße Schokolade mit Rum.

Klarerweise liebe ich auch Seifen in Winteroptik.
Schneegestöber in der Seife ist gar nicht so leicht darzustellen.
Vor allem wenn man so eine Prinzessin auf der Erbe ist wie ich, die keinen Schrubbel in der Seife mag.
Ich habs schon mit verschiedenen Dingen probiert.
Mit Tapioka-Perlen (die spürt man definitiv zu viel), mit klein gehobelten Seifenspänen (die schauen nicht schön aus).
Beim stöbern im Netz bin ich dann über eine wunderschöne Seife gestolpert, in die ich mich verliebt hab.
Sah aus wie perfektes Schneegestöber bei Nacht.
Die Siederin hat sich bei Auntie Clara orientiert, die sich Salz zu Nutze gemacht hat, um diese Optik zu erreichen.

Nun, ich liebe Salz in der Seife und die Optik war genauso wie ich sie mir vorgestellt hatte.

Gestern hab ich es probiert.
Mit dem Ergebnis bin ich hoch zufrieden!

Bild

Rezept: je 25% Kokos, Palm, Olive, 21% Sonnenblume HO und 4% Rizinus
Wasseranteil: 30%
Duft: Margarita von NG
Farbe: Titandioxid und Silbermica für den Boden, ganz wenig Kohle für den dunklen Teil

In den kompletten emulgierten Leim (500 g GFM) hab ich einen TL feines Meersalz gerührt (nur mit dem Löffel), danach getrennt und gefärbt.
Und dann hab ich für eine gute Gelphase gesorgt um die durchscheinende Optik zu erreichen (weswegen ich auch das Salz in der Lauge weggelassen hab).
Das bissl Salz schmilzt im Seifenleim wodurch diese weißen Pünktchen entstehen.
Es ist in der fertigen Seife nicht mehr spürbar.

Das einzige Zugeständnis ist eine nicht ganz glatte Haptik an den Schnittflächen.
Die zergangenen Salzkörnchen hinterlassen Miniaturlöchlein an der Schnittfläche. Aber damit kann ich gut leben.
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 22299
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#2von Alina » 13. Nov 2016, 12:33

Wunderschön! :g040:

Ich hab letztens auch schon irgendwo im Internet eine Seife dieser Machart bewundert und auf meine imaginäre to - do soap - Liste gesetzt :c015:
Herzliche Grüße,
Alina
Benutzeravatar
Alina
 
Beiträge: 974
Registriert: 09.2014
Wohnort: Aachen
Geschlecht: weiblich

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#3von lacky » 13. Nov 2016, 12:35

Bei der Optik hat mal wirklich das Gefühl, man geht durch ein Schneegestöber. :coolgirl:
mini69 hat geschrieben:Das einzige Zugeständnis ist eine nicht ganz glatte Haptik an den Schnittflächen.
Die zergangenen Salzkörnchen hinterlassen Miniaturlöchlein an der Schnittfläche. Aber damit kann ich gut leben.

Das beruhigt mich. Denn für mich passt an der Seife alles zu 100% (wie es auch schon der Stempel ausdrückt) :g040: .
Liebe Grüße Iris
Benutzeravatar
lacky
Moderator
 
Beiträge: 11359
Registriert: 12.2011
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Geschlecht: weiblich
.: Seifenreisende

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#4von Ulli674 » 13. Nov 2016, 12:37

Das perfekteste Schneegestöber, dass ich bisher gesehen habe!

Mohn und Chia sind nicht so meins, das hier klingt nach einem absoluten Klaukandidaten!
Ich kann den ganzen Tag den Horizont mit dem Fernrohr nach Gefahren absuchen und stolpere über den Stein vor meinen Füßen
Ulli674
 
Beiträge: 2136
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#5von StoneFlower » 13. Nov 2016, 12:39

Wunderbar.... :sabber1:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1138
Registriert: 01.2016
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
Geschlecht: weiblich

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#6von rokoud » 13. Nov 2016, 12:46

genial!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 22987
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#7von SoapUpYourLife » 13. Nov 2016, 12:46

Extrem schön 😍
Du bist so eine tolle Künstlerin 😘😘
:sabber1: :f010:
Liebe Grüße Tanja
SoapUpYourLife
 
Beiträge: 240
Registriert: 08.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#8von Albizia » 13. Nov 2016, 13:01

Was für eine tolle Idee und Umsetzung, ich mag auch keinen Schrubbel. Die sieht so richtig nach grauem November Schneeregen aus. Brrrrr.
Albizia
 
Beiträge: 1227
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#9von bemike » 13. Nov 2016, 13:45

Oh, wie schön :smilie_girl_112:
Dir ist klar, dass ich die Idee klauen muss :mrgreen: ?
Benutzeravatar
bemike
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: 01.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Schneegestöber ...

Beitrag#10von savona » 13. Nov 2016, 13:50

Einfacht traumhaft schön, da hört man leise den Schnee rieseln!

Was war denn deine GFM für diesen TL Salz?
Lieber Gruss,
savona
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 3504
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker