Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 05:29

Seifen aus Elbflorenz, Teil 9

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 74

Seifen aus Elbflorenz, Teil 9

Beitrag#1von Elfe » 4. Jul 2016, 15:36

Nach den nicht ganz so geglückten Swirlversuchen ging es einfacher weiter.

Hier eine 100%ige Olive, mit gehäckselten Olivenblättern, original aus Italien. Lauge stark reduziert, gesättigte Sole. War genau die richtige Mischung, dickte in normaler Zeit an, konnte nach 24 h ausgeformt und geschnitten werden. Sie entstand im Januar diesen Jahres und ruht noch.

Bild

Und doch noch ein Swirl, vom Linkswalzer abgeguckt: Nofretete tanzt, gesiedet im März 2016. Ein Schneeweißchen von Mona, ist aber irgendwie nicht ganz weiß geworden. Im schwarzen Teil sind CP Black mit Violett dunkel gemischt. Und an Duft ist eben Nofretete drin. Die Form ist ein PlastikTray von Ferrero, von den quadratischen Schachteln mit Schleife.

Bild

Danke fürs Anschauen, ich wünsche Euch allen noch einen schönen Tag.
Liebe Grüße aus Elbflorenz, Elke
Benutzeravatar
Elfe
 
Beiträge: 65
Registriert: 12.2014
Wohnort: Elbflorenz
Geschlecht: weiblich

Re: Seifen aus Elbflorenz, Teil 9

Beitrag#2von Claudi » 4. Jul 2016, 16:29

Gefallen mir beide sehr :D besonders die Olive hat es mir angetan ....ich liiiiebe Italien :smilie_happy_011:


Ganz liebe Grüße von Claudi

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Claudi
 
Beiträge: 699
Registriert: 09.2015
Wohnort: Im hohen Norden
Geschlecht: weiblich


web tracker