Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 15:29

Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 358

Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#1von MorgaineLeFay » 8. Sep 2016, 22:01

Nachdem ich bei meiner Kakao-Vanilleseife so eine schöne "Blume" geswirlt hatte, wollte ich für eine liebe Verwandte eine Sonnenblumenseife kreieren. Der Plan war mit zwei Röhrchen zu arbeiten, damit die gelbe Blume einen dunklen Kern bekommt. Die Grüne Wiese im Hintergrund sollte ein weiß-grüner Topf-Swirl werden.
Als Rezept habe ich BfA genommen mit Seide, Salz und Zucker. Die Farben stammen von Kreidezeit (Ocker gelb, Spinellgrün, Ocker rot + Rebschwarz).
Leider habe ich den SL zu Tode gerührt...so lange ich hingeschaut habe, war er mir immer zu flüssig...als ich ihn dann gefärbt und in die Form gefüllt habe ist er dann schon sehr fest geworden. Das mittlere Röhrchen hat beim Rausziehen auch seinen Inhalt wieder mitgenommen...grrrr. Also alles irgendwie in den Becher geknallt und wild rumgeswirlt.
Inziwschen ist sie auch angewaschen und heiß geliebt. Das Rezept ist einfach der Hammer. Vielen Dank dafür liebe Mini!

Da das mit der Blume aber wirklich gar nichts geworden ist, gibt es noch eine Fortsetzung...gleiches Rezept...weniger Rühren... :fooli070:
Bild

Vielen Dank fürs Anschauen :girlkuckuck:
Zuletzt geändert von MorgaineLeFay am 13. Sep 2016, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße aus dem Frankenland
Benutzeravatar
MorgaineLeFay
 
Beiträge: 47
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#2von TaBehA » 8. Sep 2016, 22:26

Das marmorierte gefällt mir gut, auch wenn's anders sein sollte.
Liebe Grüße
Tanja
Benutzeravatar
TaBehA
 
Beiträge: 47
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#3von sidbabe » 9. Sep 2016, 05:43

schade das es nicht so geklappt hast wie du es wolltest - aber herausgekommen ist eine wunderschöne
Seife :cherrysmilies130: (die Form find ich auch Klasse :coolgirl: )! Und so ein zarter Swirl trotz des dicken
SL`S :smilie_girl_022:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1198
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#4von Lakmé » 9. Sep 2016, 09:02

Keine Blume, aber dafür ein sehr schöner "abstrakter" Swirl! :e020:
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1651
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#5von Isolde » 9. Sep 2016, 09:37

Die Seife ist toll geworden (auch wenn es anders geplant war) Mir gefällt die Form sehr gut und der Swirl ist auch klasse!
Liebe Grüße
Isolde


mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Isolde
 
Beiträge: 502
Registriert: 10.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#6von rokoud » 9. Sep 2016, 12:32

tolle Farben hat sie!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23017
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#7von kaya » 9. Sep 2016, 15:34

Ich find sie auch schön, dass sie ein "Unfall" ist sieht man ihr wirklich überhaupt nicht an!

Hast du die Ränder abgehobelt? Oder wie ist die so schön rund geworden? (Also ich meine die Kanten vom Rand)
Benutzeravatar
kaya
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2015
Wohnort: Kreis Freising (nördlich von München)
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#8von cycas » 9. Sep 2016, 18:13

:smilie_girl_112: Ich find sie auch toll!! Bei "Unfällen" entstehen so manchmal wunderschöne Seifen!
Liebe Grüße cycas :smillies0030:

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
cycas
 
Beiträge: 1210
Registriert: 02.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#9von Winniefred » 10. Sep 2016, 13:04

Auch wenn Klaus zu Besuch war, ich finde die Seife, besonders den Swirl toll. :k025:
LG Nicole
Benutzeravatar
Winniefred
 
Beiträge: 156
Registriert: 05.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Sonnenblummen-Projekt: 1. Versuch

Beitrag#10von MorgaineLeFay » 10. Sep 2016, 23:11

Vielen Dank für eure netten Kommentare :juchuhhh:

Ja, die Ränder habe ich nachbearbeitet. Ich liebe es einfach, an Seifen rumzuschnitzen und zu schnippeln :red3:
Als Form hatte ich eine große Dose von Schüssler-Salzen. Dann in Scheiben geschnitten und den Rand mit einem Schneidteufelchen schön rund gehobelt. Die Form liegt super in der Hand und hat meinen Männe gleich auf den Geschmack, ähm die neue Lieblingsform, gebracht.
Liebe Grüße aus dem Frankenland
Benutzeravatar
MorgaineLeFay
 
Beiträge: 47
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker