Aktuelle Zeit: 24. Mär 2017, 15:01

Tropfversuche

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 390

Tropfversuche

Beitrag#1von himmelblau » 24. Jun 2016, 21:09

Hallo Ihr Lieben,
nachdem ich mir dieses tolle Video angesehen hatte, war ich fest davon überzeugt, dass ich bei dem schönen Leim einen total tollen Teardrop hinbekomme. Hab alles so gemacht, wie im Video beschrieben und war beim Anschneiden sehr erstaunt, als ich keinen Tropfen, sondern ein eigenartiges Gebilde aus dünnen Linien vorfand. Wo waren meine Farben hin?

Bild

Die 's Baby Cotton und Frangipani in der unteren Schicht sollten verhindern, dass der bunte Leim zu tief einsinkt. Nicht unbedingt die beste Idee. Der Rest der Seife duftet nach dem braven Nevia von Manske.
Das musste also noch mal probiert werden. Mit dem gleichen Rezept aus Kokos, Schmalz, Olive, Raps und Sonnenblume (Biskin), etwas Salz und Zucker in der Lauge entstand diese Seife:

Bild

Bild

Bild

Sie gefällt mir schon viel besser, auch wenn sie immer noch nicht perfekt ist, da muss ich noch ein bisschen üben. Sie duftet lecker nach Green Tea von Behawe. Gefärbt hab ich mit Seidenschwarz, Tiox und Gelb und Maigrün von TC.

Danke für's Lesen und Gucken!!! :cherrysmilies116:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid :girlie-hello:

Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
himmelblau
 
Beiträge: 6635
Registriert: 05.2013
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#2von rokoud » 24. Jun 2016, 21:16

Das ging mir auch schon oft so: Im Video sieht alles so leicht aus, und wenn man selbst vor der Form steht...
Aber der zweite Tropfen ist doch sehr hübsch geworden! Und ein geniales Topping mal wieder!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24645
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Tropfversuche

Beitrag#3von vali » 24. Jun 2016, 21:18

Im zweiten Tropfen entdecke ich Tänzerinnen im weiten Kleid. Im ersten, naja, nichts... :smilie_girl_004: :c041:
lg
vali
vali
 
Beiträge: 701
Registriert: 11.2015
Wohnort: nördlich ffm
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#4von Bebi » 24. Jun 2016, 21:22

Die Erste wollte offensichtlich kein Tropfen werden, sie wollte einfach "nur" schön sein. Ich finde beide sehr schön :smilie_happy_011:
Love it, leave it or change it
:connie_6:
Liebe Grüßle
Birgit
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Bebi
 
Beiträge: 3215
Registriert: 08.2012
Wohnort: Schwabenkind
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#5von Soifakachl » 24. Jun 2016, 21:26

Wow!!! Wie wunderschön!!! Besonders die Zweite!!! Hammer!!!
Liebe Grüße aus dem Donautal!

Die Soifakachl ;-)
Benutzeravatar
Soifakachl
 
Beiträge: 1468
Registriert: 05.2015
Wohnort: Donautal
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#6von himmelblau » 24. Jun 2016, 21:45

Vielen lieben Dank!!! :f010:

rokoud hat geschrieben:Das ging mir auch schon oft so: Im Video sieht alles so leicht aus, und wenn man selbst vor der Form steht...
Aber der zweite Tropfen ist doch sehr hübsch geworden! Und ein geniales Topping mal wieder!

:f010: Danke Dir! Jetzt fühle ich mich nicht mehr ganz so alleine...

@vali: An Ballkleider habe ich auch gedacht bei der zweiten. Und auf der ersten sieht man ein verkehrtrummes T, bei einer Seife hat das T eine Beule. :c041:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid :girlie-hello:

Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
himmelblau
 
Beiträge: 6635
Registriert: 05.2013
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#7von Indigo » 24. Jun 2016, 22:00

Ja deine erste Seife sieht fast genauso aus wie meine heute. Beim einfüllen des SL ist mir doch tatsächlich einer
der Meßbecher aus der Hand gerutscht und alles reingekipt.Hatte die hofnung auf einen verschobenen Tropfen.
Aber wie bei dir hat es mir ein strich durch die rech... ne Seife gemacht.
Dein 2 versuch ist echt toll geworden und die farben sind auch sehr schön. Und mal ehrlich, wenn alles beim
erstenmal klappen würde ,könnten wir gar nicht mehr soviel Seifeln.
Liebe Grüße Indigo
Benutzeravatar
Indigo
 
Beiträge: 272
Registriert: 04.2016
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#8von belnina » 24. Jun 2016, 22:15

Also die zweite Seife ist einfach wunderschön
ich find sie eigentlich sogar schöner wie einfach nur einen Tropfen!!!

Bei der ersten würde ich mich allerdings auch fragen
wo ist nur der farbige Seifenleim geblieben ??
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 641
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#9von egni » 24. Jun 2016, 23:15

Die Zweite ist zweifellos wunderschön-aber die Erste find ich persönlich fast noch besser. Ist zwar kein Tropfen, aber so wie sie ist, ist sie sehr elegant! :D
Liebe Grüße, Inge
Benutzeravatar
egni
 
Beiträge: 347
Registriert: 01.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Tropfversuche

Beitrag#10von Sammy » 25. Jun 2016, 05:39

ich finde beide Seifen super schön, bei der 1. ist der Tropfen bereits in den See gefallen, und die 2. die Farbkombi und das Topping sind der Hammer, der Tropfen auch
Es RECHT zu machen Jedermann, ist eine Kunst die KEINER kann.

Ganz liebe Grüße
Sammy
Benutzeravatar
Sammy
 
Beiträge: 561
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wallern in d. Nähe von Wels
Geschlecht: weiblich

Nächste