Aktuelle Zeit: 28. Mär 2017, 00:22

...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 3
Zugriffe: 1386

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#11von Titania » 23. Mai 2013, 17:52

Vielen Dank Ihr lieben!! :smilie_girl_112:
Finchen hat geschrieben:Meine Schwefelseife riecht ja zum Glück kaum noch nach Schwefel durch die 60% Salz.

Ja, ich hatte auch erst überlegt Salz zu verwenden, aber ich wollte nicht mehr als 15% Schaumfett nehmen. Bei 60% Salz müsste ich wohl gut 30-40% Schaumfett nehmen, damit die Seife überhaupt etwas schäumt, das wäre dann wieder nichts für meine Haut auf Dauer...
Meine Salzseifen mit 60-70% Schaumfett kann ich nicht täglich nehmen, nur alle 2-3 Tage mal.
Trotz den 100-180% Salz zickt meine empfindliche Gesichtshaut dann ab und zu rum!!
Mit 15% Schaumfett komme ich gut zurecht, morgens nehme ich eine Gesichtsseife ganz ohne
Schaumfett, entweder eine pure Olive oder eine andere... :mrgreen:
Titania
 

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#12von Finchen » 23. Mai 2013, 17:55

Ja, das ist der Nachteil, die Seife schäumt dann halt nicht aber im Gesicht brauche ich das auch nicht, das nächste Mal lasse ich das Schaumfett ganz weg. :smilie_happy_076:
Finchen
 

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#13von Shanti71 » 23. Mai 2013, 18:00

Die sieht soooo toll aus...ichwillanfassen ichwillanfassen :meinherz: :meinherz:
Shanti71
 

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#14von ditte » 23. Mai 2013, 18:09

Finchen hat geschrieben:Ja, das ist der Nachteil, die Seife schäumt dann halt nicht aber im Gesicht brauche ich das auch nicht, das nächste Mal lasse ich das Schaumfett ganz weg. :smilie_happy_076:



Ersteinmal...... :g040: :g040: :g040:
Sieht fantastisch aus, Farbe und Aussehen.... :sabber_2: man riecht sie ja nicht


Bin der selben Meinung wie Finchen....warum muss eine Gesichtsseife schäumen?
Fürs Gesicht finde ich das mit weniger Schaum sogar einfacher anzuwenden.
Dann bekommt man nicht so schnell etwas in die Augen.... cremig finde ich schön!

Shanti....... :c041: :c041: will Stinkefinger :smilie_girl_112:

aber, ich kanns ja verstehen...so schön glatt :smilie_girl_103:
Zuletzt geändert von ditte am 23. Mai 2013, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7791
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#15von Concertina » 23. Mai 2013, 18:17

Für die Optik gibt es schon mal volle Punktzahl, und wenn sie Deiner Haut so gut tut, verzeiht man ihr auch den Duft!!!
Liebe Grüße, Dinah
Benutzeravatar
Concertina
 
Beiträge: 4194
Registriert: 11.2012
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#16von misslonely » 23. Mai 2013, 18:32

also die Wirkung klingt toll und wenn ich das so lese, muss ich eine haben :red3:
die sieht klasse aus
LG
Jana
Benutzeravatar
misslonely
 
Beiträge: 7782
Registriert: 12.2011
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#17von Heliotrop » 23. Mai 2013, 20:38

Die Optik ist wirklich erste Sahne, dachte spontan an die Oberfläche von einer Creme Brulee. Die Haptik stell ich mir ganz glatt und seidig vor, zumindest sieht sie so aus...wie ein echter Handschmeichler :32:
Liebe Grüße

die Heli
Benutzeravatar
Heliotrop
 
Beiträge: 1529
Registriert: 04.2013
Wohnort: Dort wo sich die Bratwurst und der Lebkuchen zuwinken
Geschlecht: weiblich

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#18von Igelchen » 23. Mai 2013, 20:54

Boah eine tolle Optik, sieht sehr toll aus. Aber irgendwie kann ich mich mit dem Gedanken an den Geruch noch nicht anfreunden :a050:
Igelchen
 

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#19von bemike » 23. Mai 2013, 22:49

sieht lecker aus :sabber_2:
ob ich mich allerdings mit dem Geruch anfreunden könnte - hmmm ;-)
Benutzeravatar
bemike
Moderator
 
Beiträge: 11198
Registriert: 01.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: ...und noch eine stinkende Schwefelseife... ;-))

Beitrag#20von Dresden » 23. Mai 2013, 23:07

Aber wenn sie sooooo unglaublich gesund ist, kann man auf jeden Fall über den Geruch hinweg riechen. Nicht umsonst hilft die grauslichste Medizin am Besten. :smilie_happy_076: Also, nur her mit dem Seifchen :mrgreen:

Ich find die auch gut.
Bemike, zier dich nicht so. Ich seh dich schon nächste Woche im Urlaub den ganze Bezirk einschwefeln :a065: . Gut, daß ich weit weg wohne :smilie_frech_053:
Dresden
 

VorherigeNächste