Aktuelle Zeit: 27. Mär 2017, 22:32

Valentinstag oder "Beste Reste" 2)

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 59

Valentinstag oder "Beste Reste" 2)

Beitrag#1von summerspirit » 13. Feb 2017, 23:31

Und zuletzt möchte ich euch noch meine diesjährige Valentintagsseife zeigen, auch aus Resten... :a050:
Beim Fotografieren war sie noch ganz frisch und weich..sie hat nicht gegelt und hat leider Sodaasche bekommen...werde mal schauen ob ich das mit dem Dampfbügeleisen entferne...
33% Kokos
20% Aprikosenkernöl
33% Schwein
10% Weizenkeimöl
4% Rizi

ÜF: 8%
Wasser/ Kokosmilch: 32%

hinzu kam noch: 2TL Zucker, 1TL Salz, 1g Seide
beduftet mit:Pina Colada
Farbe: Flüssige Seifenfarbe türkis
vom:30.01.2017

Morgen werde ich sie zwar noch nicht anwaschen, aber mein Mann kriegt auf jeden Fall eine geschenkt :coolgirl: ...

Bild
und Rückseite:
Bild
Ich hoffe ihr habt ein bißchen Spaß beim Ansehen!!


Viele Grüße, summerspirit!


Ohne Begeisterung,welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie etwas Großes zustande gebracht.
Benutzeravatar
summerspirit
 
Beiträge: 119
Registriert: 11.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Valentinstag oder "Beste Reste" 2)

Beitrag#2von StoneFlower » 14. Feb 2017, 06:27

Oh die sieht aber fein aus..... :girlherzblink:

Ich habe meine letzte Seife ja auch noch so halb weich ausgeformt....ist ja normalerweise nicht so mein Ding, aber das Bild für den Seifenwettbewerb sollte ja noch geschossen werden und für eher sieden hatte mir die Zeit und genügende Ruhe gefehlt.....ich hab sie dann mehrmals vorbeugend mit 70% Alkohol besprüht....Also bis jetzt sehe ich noch keine Sodaasche....
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1723
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich