Aktuelle Zeit: 24. Feb 2017, 14:00

Viola/ Bottermelk-Lemon/ Orangina/ Lagune

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 214

Viola/ Bottermelk-Lemon/ Orangina/ Lagune

Beitrag#1von MadLila » 3. Jan 2017, 12:30

Bin schon lange nicht mehr dazu gekommen, Bilder von meinen Seifen hochzuladen. Da kam mir der Umzug dazwischen. Leider hab ich mittlerweile gar nicht mehr alle Stücke von den jeweiligen Seifen. Aber ich versuche mal, die letzten Werke zu zeigen:

1. Viola
Ist schon eine Weile her, dass die produziert wurde (April 2016). Damit wollte ich vor allem mal meine neuen Einzelformen testen. Leider sind die inzwischen fast alle verschenkt und nur noch diese Form übrig.
Bild

Drin sind: Babassu, Reiskeim, Olive und etwas Sojacreme, Pomegranate Noir von The Fragrancy.

2. Bottermelk-Lemon
Die ist auf dem Seifenworkshop im November in Werne/Unna entstanden. Danke an Arduinna für das Rezept dafür.
Bild

Drin sind: Olive, Babassu, Reiskeim, KaBu, Rizi. Als Duft ÄÖ Litsea und Lemon von The Fragrancy.

3. Orangina
Eigentlich sollte das eine zweigeteilte Seife mit Goldader werden. Aber da alle Stücke nach dem Schneiden an der Goldader gebrochen sind, habe ich sie eingeschmolzen und mit viel Sojacreme alles zusammengerührt und noch mal als OHP angesetzt. Das Ergebnis gefällt mir aber auch gut.
Bild

Drin sind: Babassu, Reiskeim, Olive, Rizi, Ringelblumenblüten, Annattosamenpulver, Goldmica, Duft Orangenblüte + Verbene (beides Verseifer)

4. Lagune
Diese habe ich als OHP gemacht mit sehr viel Flüssigkeit (40 %), weil ich die Tipps von einem Menschen im Web testen wollte, der meint, dass man damit auch OHPs gut swirlen kann. Der Swirl wäre auch gar nicht schlecht geworden. Leider sind die schönen Farben von UMU durch die Sojacreme oder das total verfärbt. Aus Neptun und Aquamarin ist ein Lagunengrün geworden. Für das Topping hab ich alte Seifenreste klein gehackt und mit UMU-Mica gefärbt (welche Farbe weiß ich nicht mehr genau).
Bild

Auf jeden Fall gefallen mir die ergatterten Stempel vom letzten Stammtisch in Essen sehr gut.

Ich bitte die langweilige Darstellung aller Seifen auf demselben Untergrund zu entschuldigen. Bei den nächsten Seifen komme ich ja wieder rechtzeitig zum Fotografieren und kann mir dafür mehr Zeit lassen.
MadLila
 
Beiträge: 140
Registriert: 10.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Viola/ Bottermelk-Lemon/ Orangina/ Lagune

Beitrag#2von nauticMonster » 3. Jan 2017, 12:43

Wenn ich nur solch einen Untergrund hätte!!! :sabber_2:

Schöne Seifen, grad die Lagune gefällt mir sehr gut. Und vor allem in der Verbindung mit der Erkenntnis der swirlfähigen OHP.

LG
Andrea
Zuletzt geändert von nauticMonster am 9. Jan 2017, 15:00, insgesamt 1-mal geändert.
nauticMonster
 
Beiträge: 168
Registriert: 11.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Viola/ Bottermelk-Lemon/ Orangina/ Lagune

Beitrag#3von Gretel » 3. Jan 2017, 13:06

Wow, tolle Seifen! Das Blattpäcken gefällt mir ja besonders gut, haste selbstgemacht die Form?
Also die Stöckchenseifenschale ist auch absolute Spitze. Dann tropfen die Seifen nach dem Waschen gleich auf dem Waschbeckenrand ab! Da wo man getrocknete Seifentrofen zum Putzen braucht, perfekt! Versteht eine was ich mein?
Falls es heute noch aufhört zu regnen bastel ich mir sowas auch! Tolle Idee :f010:
Gretel
 
Beiträge: 1488
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Viola/ Bottermelk-Lemon/ Orangina/ Lagune

Beitrag#4von MadLila » 9. Jan 2017, 14:53

@Gretel: Nein, die Form ist fertig und kopiert. Ja, ich hab deine Erklärung mit dem Putzen gut verstanden. Ist auch einfacher als Putzmittel, gell?!

Die Hölzer hab ich einfach mal bei einem Spaziergang im Stadtwald gesammelt, mit der Bürste grob gereinigt und dann zusammen geflochten mit Paketschnur, anschließend noch die Enden mit der Rosenschere etwas auf Form gekürzt. Nur das Flechten war blöde Fummelarbeit, der Rest ist eigtl. nicht so schwer. Material gibt es quasi vor der Haustür.
MadLila
 
Beiträge: 140
Registriert: 10.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Viola/ Bottermelk-Lemon/ Orangina/ Lagune

Beitrag#5von ditte » 9. Jan 2017, 14:58

Eine tolle Parade :k015:
Ich würde sie alle nehmen, könnte mich wohl nicht entscheiden!
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7631
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin


web tracker