Aktuelle Zeit: 3. Dez 2016, 01:21

Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 462

Re: Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Beitrag#21von Kitti » 21. Okt 2016, 08:41

huhu Sanda... :smilie_girl_112: einfach nur toll :k025:
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
Benutzeravatar
Kitti
 
Beiträge: 8512
Registriert: 02.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Beitrag#22von Arduinna » 21. Okt 2016, 08:56

Das sind ganz wunderbare Farben! :-D

Und natürlich auch ein tolles Muster ... irgendwann muss ich mich dann doch mal an die Technik wagen ;)
Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.

Ganz liebe Grüße von Anika :herz_mal:
Mein vorläufiger Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Arduinna
 
Beiträge: 286
Registriert: 08.2015
Wohnort: Bergkamen
Geschlecht: weiblich

Re: Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Beitrag#23von Skyler » 21. Okt 2016, 20:01

sidbabe hat geschrieben:
Hope hat geschrieben:Also die sehen jede für sich schon wie Kunstwerke aus und alle 4 zusammen sind einfach nur wunderschön anzuschaun :2_girlie2_1:

Also kein andickendes und bloß nicht 20% Mangobutter nehmen, es sei denn man will Wände verspachteln und vermutlich 1000 andre Kniffe, also ganz viele Erfahrungswerte...deshalb bleibt mir bloß :girlverbeug:


@ Hope :c041: du hast es auf dem Punkt gebracht! Ich denke mir auch immer wie kann man es sich überhaupt anmaßen solche tollen
Kunstwerke nachmachen zu wollen und das dann noch so ein kurzen Siedezeit! Aber manchmal überkommts mich dann doch, wenn man
hier so absolut tolle Seifen sieht @Skyler :smilie_happy_076:


Liebe Sidbabe
genau so hab ich gemacht vor etwas mehr als einem Jahr. Einfach ganz frech alles ausprobiert und natürlich zu den einzelnen Techniken und Verfahren sehr, sehr viel gelesen und mich informiert. Ja, ein bisschen war das schon frech von mir aber ein Fehler wars nicht - nur Mut :a050: :mrgreen: :f010:

Danke euch allen für Eure Kommentare und fürs anschauen :f010:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1422
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Beitrag#24von tina61 » 21. Okt 2016, 20:07

Tolle Farben, tolle Muster, einfach tolle Seifen :sabber_2: Klasse gemacht !!! :smilie_happy_011:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 4652
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Beitrag#25von Mika » 22. Okt 2016, 23:20

So, jetzt habe ich mich endlich zu deiner Christmas-Wave durchgekämpft . :girlschwitzt: Ich habe sie kurz angeschaut und hatte keine Zeit für einen Kommentar und schwupps rutschen die Beiträge nach hinten , weil es speziell am Wochenende so viele Neuvorstellungen gibt .
Die Seife ist jetzt die Krönung deiner Wellen - mit Glitzergold . :32:
Ich staune immer wieder, wie exakt die Farblinien verlaufen - einfach perfekt !
Gratuliere dir zu diesem Quartett !
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 831
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Vom Autumn Blues zum Christmas Blues IV -Technik DancingWave

Beitrag#26von Skyler » 23. Okt 2016, 10:56

tina61 hat geschrieben:Tolle Farben, tolle Muster, einfach tolle Seifen :sabber_2: Klasse gemacht !!! :smilie_happy_011:


Dankeschön liebe Tina :f010:

Mika hat geschrieben:So, jetzt habe ich mich endlich zu deiner Christmas-Wave durchgekämpft . :girlschwitzt: Ich habe sie kurz angeschaut und hatte keine Zeit für einen Kommentar und schwupps rutschen die Beiträge nach hinten , weil es speziell am Wochenende so viele Neuvorstellungen gibt .
Die Seife ist jetzt die Krönung deiner Wellen - mit Glitzergold . :32:
Ich staune immer wieder, wie exakt die Farblinien verlaufen - einfach perfekt !
Gratuliere dir zu diesem Quartett !


Merci liebe Mika :s035: Wenn die Leimkonsistenz nicht mehr allzuflüssig ist, aber noch gut fliessfähig verlaufen die Farben auch exakt. Ich freu mich sehr, dass sie dir gefallen :f010:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1422
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker