Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 15:40

Walnuß-BROWNIE

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 478

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#11von Brycha » 9. Sep 2016, 06:03

Ich werde grad ganz grün vor Neid, meine Haarseifen kommen nie so hübsch daher! Die Liste deiner Zutaten liest sich auch so fein.
Kann das Harz fürs Aufheizen der Seife gesorgt haben? Ich habe noch keins verseift, aber bei den anderen Zutaten kann ich es mir auch nicht vorstellen.

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18082
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#12von sidbabe » 9. Sep 2016, 06:17

Brycha hat geschrieben:Ich werde grad ganz grün vor Neid, meine Haarseifen kommen nie so hübsch daher! Die Liste deiner Zutaten liest sich auch so fein.
Kann das Harz fürs Aufheizen der Seife gesorgt haben? Ich habe noch keins verseift, aber bei den anderen Zutaten kann ich es mir auch nicht vorstellen.

LG Brycha


oh Dankeschön liebe Brycha :red3: :f010:! Habe gerade dein Seifenalbum bewundert, da werde "ich" aber ganz grün vor Neid, wow,
was für Kunstwerke du schon gemeistert hast :coolgirl: :augenzucken: !!
Auf das Harz wäre ich jetzt gar nicht gekommen stimmt :smilie_denk_10: . Ich habe ja eigentlich schon mal einen Harzseife
"smola sapun mit morska sol" gesiedet. Leider habe ich mir damals nicht aufgeschrieben, wie der Leim reagiert hat, aber "vulkaniersiert" hat
sich sich gsd nicht :c015: . Ich muß mir einfach mehr Notizen machen :a025:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1223
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#13von Wölkchen » 9. Sep 2016, 06:34

So hübsch kommen meine Haarseifen nie daher.... bei mir reift auch grade ein Testballon mit Henna, Kräütern unnd ausgekochten Walnuss Schalen im Sud :c041:
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Wölkchen
 
Beiträge: 427
Registriert: 05.2016
Wohnort: BB
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#14von Lakmé » 9. Sep 2016, 08:39

Einfach nur traumhaft schön sieht die aus! So edel mit dem Stempel!
Und Walnuss-Sud klingt ja auch super-interessant, muss ich auch mal probieren!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#15von egni » 9. Sep 2016, 11:40

Klasse geworden und wunderschön gestempelt! :1100:
Liebe Grüße, Inge
Benutzeravatar
egni
 
Beiträge: 309
Registriert: 01.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#16von sidbabe » 10. Sep 2016, 06:50

Wölkchen hat geschrieben:So hübsch kommen meine Haarseifen nie daher.... bei mir reift auch grade ein Testballon mit Henna, Kräütern unnd ausgekochten Walnuss Schalen im Sud :c041:



dankeschön :f010: ! Na das kann ich mir ja gar nicht vorstellen, da muß ich dich auch gleich mal stalken :c015: Echt, hatten
wir beide die gleiche Idee :smilie_girl_022:

Lakmé hat geschrieben:Einfach nur traumhaft schön sieht die aus! So edel mit dem Stempel!
Und Walnuss-Sud klingt ja auch super-interessant, muss ich auch mal probieren!


egni hat geschrieben:Klasse geworden und wunderschön gestempelt! :1100:


Ganz lieben dank ihr zwei :girlies_luv: ! @Katty ich hoffe, das der Walnußsud für meine Kopfhaut beruhigend ist und das
Extrakt (wobei ich recht wenig reingetan habe) meine Haarfarbe immer ein wenig auffrischt :coolgirl:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1223
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#17von grasgrün » 10. Sep 2016, 07:04

Eine sehr interessante Seife.
Herzlich, frau grasgrün
Benutzeravatar
grasgrün
 
Beiträge: 2976
Registriert: 07.2013
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#18von Soifakachl » 10. Sep 2016, 07:09

Wow!! Die sieht ja toll aus!! Klasse!!
Liebe Grüße aus dem Donautal!

Die Soifakachl ;-)
Benutzeravatar
Soifakachl
 
Beiträge: 1299
Registriert: 05.2015
Wohnort: Donautal
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#19von sidbabe » 11. Sep 2016, 05:58

Danke Frau @grasgrün und @soifakachl :girlies_luv: !
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1223
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Walnuß-BROWNIE

Beitrag#20von StoneFlower » 11. Sep 2016, 06:47

Wunderschönes und edles Seifchen :sabber_2:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1170
Registriert: 01.2016
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker