Aktuelle Zeit: 29. Mär 2017, 13:12

Winter...wald

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 351

Winter...wald

Beitrag#1von StoneFlower » 19. Dez 2016, 19:41

Vor genau einem Monat entschlüpfte meinem Crocki eine OHP....

....irgendwie brauchte ich noch etwas Seife für Weihnachten...und so entschied ich mich dafür es noch einmal mit einer OHP zu versuchen...

Grundlage war das Rezept meiner Scheuen Henriette...nur etwas von den Ölen leicht abgewandelt.

Bild

Bild
Die Farbe kommt auf den Bildern nicht so ganz raus....es ist ein zartes helles pastelliges Grün (ähnlich dem Grün sehr heller Oliven)

Drinnen sind Kokos, Schweineschmalz, Olive, Avocado und Mangobutter bei einer GFM von 1200g
Zusätzlich noch 5% ZS.
Gefärbt mit Hedgerow WEP.

LU 3%
Überfettet (ÜF=7%) mit Jojoba und Kameliensamenöl
Und beduftet mit Winterwald WEP.
Etwas Joghurt (10%) ist auch noch hinein gewandert.

Vielen Dank fürs Lesen und Kommentieren... :smilie_girl_112:

P.S.: Schäumen und sich waschen tut sie wunderbar....ich muss mal schauen ob ich bei Tageslicht ein gescheites Foto hinbekomme...
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1727
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#2von KaLu » 19. Dez 2016, 20:02

Noch ein weihnachtliches Motiv und dann ist sie perfekt. Nicht falsch verstehen, die gefällt mir auch so schlicht echt gut.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2622
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#3von ErNa » 19. Dez 2016, 20:06

Gefällt mir gut, ich mag überwiegend auch eher schlichte Seifchen mit viel Pflege! :herz_mal:
Was die OHP angeht, da habe ich mittlerweile zwei gemacht, sind beide aber (auch nach 3-4 Wochen Lagerung) nicht allzu hart (im Vergleich zur CP) geworden.
Wie sieht es denn bei deiner mit der Konsistenz aus?

LG Erna :smilie_girl_112:
Liebgruss Erna :smilie_girl_112:

*Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.*
Benutzeravatar
ErNa
 
Beiträge: 453
Registriert: 10.2016
Wohnort: im grünen 💚
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#4von StoneFlower » 19. Dez 2016, 20:10

Irgendwie tue ich mich mit dem Stempeln immer noch schwer :red3:

Ich bewundere immer Eure bunten tollen Seifen und frage mich ob ich das irgendwann auch mal hinbekomme :smilie_denk_10:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1727
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#5von KaLu » 19. Dez 2016, 20:13

Wenn richtig stempeln nicht geht, dann nimm doch Clear Stamps. Das ist dann zwar "nur" oberflächlich, kann aber das Tüpfelchen auf dem i sein. Und schöne bunte Seifen schaffst du auch bald. :smilie_girl_103:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2622
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#6von StoneFlower » 19. Dez 2016, 20:21

ErNa hat geschrieben:Was die OHP angeht, da habe ich mittlerweile zwei gemacht, sind beide aber (auch nach 3-4 Wochen Lagerung) nicht allzu hart (im Vergleich zur CP) geworden.
Wie sieht es denn bei deiner mit der Konsistenz aus?



Das ist ja auch erst meine 2. geplante OHP (wenn man von der Not-OHP mal absieht). Sie hat eine ähnliche Textur wie meine erste OHP und auch von der Ölezusammensetzung ist sie ja bis auf Olive und Avocado (was den Grundleim angeht) gleich.
Noch ist sie noch nicht so wie meine erste OHP, aber die war am Anfang auch so....wobei weich würde ich sie nicht nennen....sie ist schon richtig fest, aber man kann an den Ecken und Kanten noch recht leicht Seife abpfriemeln...
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1727
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#7von StoneFlower » 19. Dez 2016, 20:45

KaLu hat geschrieben:Wenn richtig stempeln nicht geht, dann nimm doch Clear Stamps. Das ist dann zwar "nur" oberflächlich, kann aber das Tüpfelchen auf dem i sein. Und schöne bunte Seifen schaffst du auch bald. :smilie_girl_103:


Meinst Du so......? :smilie_denk_10:
Bild
Bild
Für anderes stempeln sind sie schon zu fest....
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1727
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#8von rokoud » 19. Dez 2016, 20:48

ein hübsches Seifchen!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24729
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Winter...wald

Beitrag#9von StoneFlower » 19. Dez 2016, 20:52

:f010: Danke für Eure lieben Kommentare
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1727
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Winter...wald

Beitrag#10von yogablümchen » 19. Dez 2016, 21:37

Ja, so ein Stempelchen macht aus einer Naturschönheit eine Laufstegschönheit.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4611
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Nächste