Aktuelle Zeit: 28. Feb 2017, 02:03

Zahnseifen Duo

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 155

Zahnseifen Duo

Beitrag#1von Dweber » 16. Feb 2017, 10:52

Nachdem die Fotokandidaten mittlerweile Schlange stehen, müssen einige auch mal in die Öffentlichkeit!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Hier nun mein Zahnseifen Duo nach Dori`s Rezept (Vielen Dank dafür)

Die Lauge ist aus einem starken Salbei/Eukalyptustee hergestellt und berechnet mit einer ÜF von 8 %.
Außerdem habe ich die Menge dann halbiert und nur in eine Hälfte Schlämmkreide gegeben und etwas Algenpulver, damit sie sich auch optisch etwas unterscheiden.
Daher Duo, so kann ich dann probieren was mir besser gefällt. Ob mit oder ohne Schrubbel , oder ich wechsel immer lustig hin und her.

Nun muss ich nur warten :dfbgirliezwinkern: aber Vorfreude ist .....

Vielen Dank für`s anschauen und lesen!
*****************************************************************************************************************************
Lieben Gruß Diana
Dweber
 
Beiträge: 109
Registriert: 01.2017
Wohnort: Ostseeküste
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#2von savona » 16. Feb 2017, 13:05

Bin gespannt, wie du sie findest!

Prima Idee mit diesem kleinen Döschen. War das ein Salatsossenportiönchen?
Lieber Gruss,
savona
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 3903
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#3von martina » 16. Feb 2017, 13:10

Die sehen ja schön aus!
Auf deine Erfahrung bin ich gespannt!
Benutzeravatar
martina
 
Beiträge: 2012
Registriert: 12.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#4von Dweber » 16. Feb 2017, 13:44

Na und ich erstmal, am liebsten würd ich reinbeissen so lecker riechen die.
Das warten fällt schon schwer, aber ich will es mir auch nicht verderben und sie zu früh anputzen und dann ist sie eventuell noch zu scharf und schmeckt ekelig :girlgruebeln:
Die kleinen Dosen hab ich im Selgros gekauft , die sind glaub ich eigentlich für die Gastro für so kleine Butterportionen.
Fand sie ganz praktisch für Probierportionen von Creme und Co.
Und das beste ist sie funktionieren auch als Form ich habe die Seife aus der Dose zum reifen und trocknen rausgekippt. :girlies_0197:
*****************************************************************************************************************************
Lieben Gruß Diana
Dweber
 
Beiträge: 109
Registriert: 01.2017
Wohnort: Ostseeküste
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#5von Keelut » 16. Feb 2017, 16:08

Die sind ja toll und in praktischer Portionsgröße. :smilie_girl_103: Berichte, wenn du sie angeputzt hast, bin auch schon gespannt. :sabber_2:
Benutzeravatar
Keelut
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#6von Fleuron » 16. Feb 2017, 16:40

Tolle Idee!
Hoffentlich kommt dann auch ein Anwasch ---> besser Anputzbericht ? Schmeckt das wirklich nicht nach Seife??? :e020:
Wie lange müssen die reifen?
Fleuron
 
Beiträge: 60
Registriert: 02.2017
Wohnort: Aachen
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#7von Biene13 » 16. Feb 2017, 16:48

Tolle Seifchen, ich kanns mir nur gar nicht vorstellen mit Seife Zähne zu putzen.
Lieben Gruß
Biene13
Biene13
 
Beiträge: 142
Registriert: 11.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#8von Dweber » 16. Feb 2017, 20:01

Ja na klar werde ich berichten, muss aber noch bis Ende Mai :th1: warten.
Hoffentlich halte ich durch :sabber_2:
Wenn ich mir überlege was alles in normaler Zahnpasta drin ist ( teilweise weiss ich nicht mal was es ist, geschweige denn wozu es gut sein soll)
ausserdem haben viele schon berichtet, das sie damit ihr empfindliches Zahnfleisch in den Griff bekommen haben.
Also Versuch macht kluch !!!
*****************************************************************************************************************************
Lieben Gruß Diana
Dweber
 
Beiträge: 109
Registriert: 01.2017
Wohnort: Ostseeküste
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#9von ErNa » 16. Feb 2017, 20:27

Oh, die gefallen mir gut! Muss ich irgendwann unbedingt ausprobieren, auch wenn ich mir das Putzen mit Seife momentan irgendwie noch nicht so recht vorstellen kann. Deine Idee mit den zwei verschiedenen Sorten ist supi! :2_girlie2_1:
Liebgruss Erna :smilie_girl_112:

*Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.*
Benutzeravatar
ErNa
 
Beiträge: 369
Registriert: 10.2016
Wohnort: im grünen 💚
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnseifen Duo

Beitrag#10von sidbabe » 16. Feb 2017, 21:45

sehr interessant deine Zahnputzseifen!! Ich habe leider keinerlei Erfahrung mit solchen Seifchen.... Sie sehen
aber sehr lecker und ansprechend aus - TOLL :smilie_frech_053:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1757
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Nächste

cron
web tracker