Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 23:24

Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 501

Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#1von Titania » 30. Sep 2012, 10:05

Hallo!! :smilie_girl_112:
Gestern Abend beim Rudelseifeln habe ich meine erste Ziegenmilch-Seife gemacht.
Das Ziegenmilch-Pulver hatte ich schon vor Ewigkeiten bestellt und jetzt musste es
langsam mal weg. Auch die Reste von meiner Seide und dem Lanolin möchte ich nun
aufbrauchen.
Als Flüssigkeit habe ich selbstgemachte Reismilch verwendet. Die Lauge wurde 1:1
mit der Reismilch-Sole und sehr viel Seide angerührt. Mit der restlichen Flüssigkeit
habe ich das Ziegenmilch-Pulver zu einem sehr dicken Brei angerührt. Auch hier war
es eine gesättigte Sole. Zu dem Brei kamen dann noch ca. 30g Honig.
Diesen Brei habe ich dann erst zu dem fertigen Leim gegeben.
Der dunkle Teil ist Schlamm vom Toten Meer. Zusätzlich enthält die Seife viel Kaolin,
weil ich das Waschverhalten mit dieser Tonerde sehr mag. Die Seife wird so schön pudrig!
Wie alle meine Milch-Seifen habe ich auch diese Seife gut gelen lassen bei 60 Grad im Ofen.

Gesiedet habe ich 700g GFM, die Überfettung ist ca. 14%. Das Rezept ist:
33% Olivenöl
20% Sesamöl
20% Babassuöl
10% Kakaobutter
5% Lanolin
5% Sheabutter
5% Rizinusöl
2% Stearinsäure


5% Kaolin (schon zu den geschmolzenen Fetten gegeben)
30g Honig
14% Totes-Meer-Schlamm-Pulver
Reismilch als gesättigte Sole (insgesamt 32% Flüssigkeit)
viel Seide
100g Ziegenmilch-Pulver mit Reismilch-Sole zu einem dicken Brei angerührt, Honig dazu

Obwohl der Leim komischerweise sehr flüssig war und irgendwie nicht richtig fest werden wollte,
bin ich mit dem Ergebnis doch ganz zufrieden! :mrgreen:
Und hier ein paar Fotos:
Bild
Bild
Bild
Titania
 

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#2von Lythandria » 30. Sep 2012, 10:06

die sind ja mal toll geworden =) sieht super aus und der swirl ist sehr schön fein geworden :sabber1:
Lythandria
 

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#3von Bebi » 30. Sep 2012, 10:08

Sie ist schön geworden ind bei dem Rezept kann ich mir vorstellen, dass sie sich sehr angenehm anfühlen wird :sabber_2:
Love it, leave it or change it
:connie_6:
Liebe Grüßle
Birgit
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Bebi
 
Beiträge: 3174
Registriert: 08.2012
Wohnort: Schwabenkind
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#4von Evangeline » 30. Sep 2012, 10:11

über die seife gibts ja wohl mal nix zu meckern, sie ist echt schön geworden! und erst der inhalt... :sabber_2:
Evangeline
 

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#5von fortunella » 30. Sep 2012, 10:21

Das ist ja ein feines, luxuriöses Rezeptchen für eine wahre Pflegeschatz-Seife! Und die Optik gefällt mir auch sehr gut!
Benutzeravatar
fortunella
 
Beiträge: 2212
Registriert: 06.2012
Wohnort: Magdeburger Börde
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#6von chameleon » 30. Sep 2012, 10:32

Das hast du einen richtigen Pflegeschatz gemacht, so ziemlich alle tollen Sachen in die Seife gepackt.
Und sie siehrt sooooo schön aus (ich muss auch mal eine Milchseife gelen lassen...)

Liebe Grüsse
von Beate
Liebe Grüsse von Beate
Benutzeravatar
chameleon
 
Beiträge: 3385
Registriert: 06.2012
Wohnort: Vogtland
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#7von Trulla » 30. Sep 2012, 13:10

Wow Titania die ist toll geworden. :sabber1:
Das ist wirklich ein wahrer Pflegeschatz. Gefällt mir richtig gut!
Trulla
 

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#8von seni » 30. Sep 2012, 16:50

Das ist aber eine SUPERSEIFE,
damit wäscht man sich bestimmt phantastisch.
Wolltest Du nicht ein Stück meiner Sonnenblumenseife? ;-) :a050: :red3:
seni
 

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#9von Jetti » 30. Sep 2012, 17:27

Super Rezept. Du wirst sie unter der Dusche lieben :sabber_2:
Jetti
 

Re: Ziegenmilch-Sole mit Totem-Meer-Schlamm und Seide

Beitrag#10von Finchen » 30. Sep 2012, 17:44

Wieder mal eine wundervolle und hübsche Naturseife von Dir! Die sieht nicht nur schön aus, sondern ist bestimmt auch suuuuuper pflegend. Ganz toll! :smilie_girl_022:
Finchen
 

Nächste

web tracker