Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 15:40

Ziegensole

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 357

Re: Ziegensole

Beitrag#11von Trolline33 » 12. Sep 2016, 14:52

sidbabe hat geschrieben:wow, einen ZiegenSole :sabber1: ...... meine Hochachtung, das du auch noch einen Swirl geschafft hast :coolgirl: :cherrysmilies130: !
Ist die Seife bei Dir nicht sehr warm geworden?


Ich hatte recht kühl gearbeitet und der Leim war schön flüssig. Ist auch nicht besonders warm geworden. Ich hatte die Form in
eine Decke gepackt und im Heizungskeller stehen. Allerdings ist mir vor dem Bettgehen eingefallen, dass Soleseifen evtl. schnell
fest werden :smilie_denk_10: und hab dann in der Nacht um 1/2 12 noch ausgeformt und geschnitten. War höchste Zeit, die Kanten haben schon
leicht gebröckelt.
Sonnige Grüße Claudia
es grüßt aus der Oberpfalz die Trolline
Trolline33
 
Beiträge: 180
Registriert: 05.2014
Wohnort: bayr. Sibirien
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#12von Lakmé » 12. Sep 2016, 18:13

Super sieht die aus! Diese Form mit den Wellen gefällt mir besonders... was ist das denn für eine?
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#13von Trolline33 » 12. Sep 2016, 20:24

Lakmé hat geschrieben:Super sieht die aus! Diese Form mit den Wellen gefällt mir besonders... was ist das denn für eine?


Das ist ein ovales Glasrohr das an der Innenseite diese Wellen hat. Ich versuchs morgen mal zu fotografieren. Nach dem
Ausformen hab ich die Seife halbiert und dann eine Hälfte längs und die andere quer geschnitten.
es grüßt aus der Oberpfalz die Trolline
Trolline33
 
Beiträge: 180
Registriert: 05.2014
Wohnort: bayr. Sibirien
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#14von Butterfly » 12. Sep 2016, 21:31

Danke für die Info💐
Butterfly
 
Beiträge: 134
Registriert: 05.2016
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ziegensole

Beitrag#15von hüttelputz » 13. Sep 2016, 08:29

sehr fein, Optik und Inhaltsstoffe,
das mit dem noch rechtzeitig Ausformen hat ja noch geklappt, zum Glück
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 3881
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#16von Trolline33 » 13. Sep 2016, 13:52

Hab mal versucht mein Glas zu fotografieren, :smilie_girl_112: darin hab ich die Reste des Leims freihand getrichtert.
Bild
Hab einfach unten Malerfolie rum und mit einem Gummi festgemacht. Dann in eine leere
Eisbox gestellt, ist nichts ausgelaufen. Das Stück ist ca. 10 cm hoch.
es grüßt aus der Oberpfalz die Trolline
Trolline33
 
Beiträge: 180
Registriert: 05.2014
Wohnort: bayr. Sibirien
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#17von egni » 13. Sep 2016, 14:45

Echt schön geworden! :blustrau:
Liebe Grüße, Inge
Benutzeravatar
egni
 
Beiträge: 309
Registriert: 01.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#18von Rokoudchen » 13. Sep 2016, 15:51

sehr hübsche Seifen!
LG,
Ricarda :coolgirl:
Benutzeravatar
Rokoudchen
 
Beiträge: 616
Registriert: 10.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Ziegensole

Beitrag#19von Grisu » 14. Sep 2016, 14:11

Ich finde deine Seife wunderschön! Vor allem die zarten Farben!
Darf ich fragen mit was du gefärbt hast?
Benutzeravatar
Grisu
 
Beiträge: 455
Registriert: 08.2016
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ziegensole

Beitrag#20von Trolline33 » 18. Sep 2016, 12:46

Grisu hat geschrieben:Ich finde deine Seife wunderschön! Vor allem die zarten Farben!
Darf ich fragen mit was du gefärbt hast?

Hallo Grisu,
ich habe 1/2 TL Buchenholzkohle mit etwas Öl verrührt und damit den grauen Leim gefärbt.
Gruß Claudia
es grüßt aus der Oberpfalz die Trolline
Trolline33
 
Beiträge: 180
Registriert: 05.2014
Wohnort: bayr. Sibirien
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker