Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 09:10

Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Moderatoren: Aconita, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 170

Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Beitrag#1von Fratzematz » 30. Nov 2016, 12:42

Ich habe mir gestern das Buch "Wohlfühlen mit Raumdüften/ Duftmischungen selbst herstellen" gekauft.

Da wird bei einigen Rezepten neben den ätherischen Ölen der Zusatz "in Jojobaöl 10:90" aufgeführt.
Wie muß ich das verstehen?
Setze ich da das Gewicht der ätherischen Öle gleich 10% und rechne 90% für das Jojobaöl aus?

Oder gibt es ätherische Öle, die schon das Mischungsverhältnis mit Jojobaöl 10:90 haben?

Ich steh' da gerade etwas "auf dem Schlauch"....
Liebe Grüße,
Fratzematz
Benutzeravatar
Fratzematz
 
Beiträge: 195
Registriert: 04.2013
Wohnort: Remscheid
Geschlecht: weiblich

Re: Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Beitrag#2von knuffelzacht » 30. Nov 2016, 12:52

Fratzematz hat geschrieben:Da wird bei einigen Rezepten neben den ätherischen Ölen der Zusatz "in Jojobaöl 10:90" aufgeführt.
Wie muß ich das verstehen?
Setze ich da das Gewicht der ätherischen Öle gleich 10% und rechne 90% für das Jojobaöl aus?

.


So würde ich das verstehen. 10 Teile ÄÖ mit 90 Teilen Jojoba auffüllen.
Oder du mischt die ÄÖ, guckst, wieviel Volumen die haben und füllst dann mit 90 Teilen Jojoba auf.
Wie groß die Mengenunterschiede in den Mischungen sind, weiß ich nicht. Da können die Misch-ExpertInnen hier wohl mehr zu sagen.
Ich kam, sah - und es wurde anders als ich wollte.

Azzurro puts an Tagen wie diesem the lime in the coconut.
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
knuffelzacht
 
Beiträge: 4107
Registriert: 12.2011
Wohnort: so gerade noch in OWL
Geschlecht: weiblich

Re: Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Beitrag#3von sagunto » 30. Nov 2016, 13:24

Ich verstehe es so, das z. B. 10ml ÄÖs und 90mL Jojoba zusammengerührt werden.

Oder,du kannst auch 1ml und 9ml jojobaöl.

Wenn ein Rezept 5teile ÄÖ von Lavendel hat und nur 2 Teile Cedernholz, kann mann auch 5 TR. Lavendel und nur 2 Tr. Cedernholz mischen.
So mache ich das.
Geht bestimmt auch in Grammanteile.

Aber bevor ich etwas falsches schreibe, warte mal was die Anderen sagen.
Benutzeravatar
sagunto
 
Beiträge: 10877
Registriert: 01.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Beitrag#4von just puli » 30. Nov 2016, 13:53

Ich würde es ganz genauso sehen (und mache es auch so) wie Sagunto schreibt.
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3710
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Beitrag#5von UlrikeB. » 30. Nov 2016, 15:06

ich würde es so verstehen: 10 ml äÖ mischen mit :smilie_girl_112: 90 ml Jojobaöl
Liebe Grüße von Ulrike
UlrikeB.
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Frage zu: Duftmischungen selbst herstellen

Beitrag#6von Fratzematz » 30. Nov 2016, 19:10

Danke für eure Antworten...
Liebe Grüße,
Fratzematz
Benutzeravatar
Fratzematz
 
Beiträge: 195
Registriert: 04.2013
Wohnort: Remscheid
Geschlecht: weiblich


web tracker