Aktuelle Zeit: 29. Mär 2017, 05:15

Kräuter und Blümle bestimmen

Moderatoren: Aconita, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 20
LesezeichenLesezeichen: 9
Zugriffe: 18286

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#741von Jolly » 30. Aug 2016, 19:51

Aha, weiß schon :D . Da ist diese Sorte ziemlich klein dagegen. ..
Benutzeravatar
Jolly
 
Beiträge: 2090
Registriert: 06.2013
Wohnort: Wienerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#742von sagunto » 21. Dez 2016, 14:44

Kann mir jemand sagen welche Beeren das sind?
Bild


ich finde es erstaunlich so eine Farbe im Winter.
Der Strauch ist im Moment ganz nackig nur die Beeren sind dran.
Kann man damit Wolle färben? :a050:
Benutzeravatar
sagunto
 
Beiträge: 10999
Registriert: 01.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#743von Susi63 » 21. Dez 2016, 14:56

Das ist ein Liebesperlenstrauch, oder Schönfrucht. Callicarpa giraldi
Lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2298
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#744von sagunto » 21. Dez 2016, 14:57

Vielen Dank dir Susi :c015:

Kann ich damit Wolle färben?
Benutzeravatar
sagunto
 
Beiträge: 10999
Registriert: 01.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#745von elli » 21. Dez 2016, 18:16

Ich bin mir nicht 100% sicher, meine aber, dass die Beeren giftig sind...
lg elli
elli
 
Beiträge: 218
Registriert: 12.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#746von Susi63 » 21. Dez 2016, 19:19

Meines Wissens nur ungenießbar aber nicht giftig
Ob sie färben weiß ich auch nicht
Lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2298
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#747von StoneFlower » 21. Dez 2016, 20:18

Die "Giftigkeit' bzw. "Ungenießbarkeit" scheint von der Unterart der Schönfrucht abzuhängen....diesen interessanten Artikel (Klick) habe ich beim Googeln gefunden.
Man kann die Beeren wohl gut für Gestecke verwenden.....übers Färben habe ich nix gefunden
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1726
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#748von Maravillosa » 23. Mär 2017, 15:02

Kennt jemand den Namen dieses Bodendeckers? Er beginnt jetzt in dichten Polstern zu blühen, hatte ihn mal als Ableger geschenkt bekommen!

Bild
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Maravillosa
 
Beiträge: 889
Registriert: 02.2015
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#749von Schnackeline » 23. Mär 2017, 15:19

Das dürfte Gänsekresse sein - Arabis caucasica, eine Polsterstaude. Die gibt es auch in rosa und gefüllt.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :girlkuchendn3:
Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
 
Beiträge: 17509
Registriert: 02.2012
Wohnort: Im Norden ganz oben
Geschlecht: weiblich
.: OHP-Königin

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag#750von Aprilla » 23. Mär 2017, 15:31

Susi63 hat geschrieben:Das ist ein Liebesperlenstrauch, oder Schönfrucht. Callicarpa giraldi
Lg Susi

Einen Liebesperlenstrauch habe ich auch im Garten. Die Beeren halten fast den ganzen Winter, wenn man die Zweige in eine trockene Vase stellt. Und sehen wirklich toll aus! Am Strauch sollen sie angeblich auch halten, weil sie den Vögeln nicht schmecken - das haben unsere Amseln aber noch nicht gehört. Ich muss also die Zweige früh schneiden, solange noch Blätter dran sind, und die Blätter dann mit der Hand abzupfen. So haben wir und die Amseln Freude am Strauch.
Aprilla
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.2017
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

cron