Aktuelle Zeit: 26. Mär 2017, 07:23

Mädesüß

Moderatoren: Aconita, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 3
Zugriffe: 2526

Re: Mädesüß

Beitrag#11von ditte » 23. Jun 2014, 16:46

Jetzt habe ich das Foto vom Mädchensüß von Kittis Link gesehen und bin etwas verwirrt, ob mein
Mädchensüß überhaupt Mädchensüß ist :th1:

Bine hast du ein Foto von der Pflanze?
Ich stelle auch gerne mal ein Bild von der Pflanze mit Blüten rein,
wo ich meine, dass es das Mädchensüß ist.

Im Netz habe ich keine weiteren Fotos gefunden....nur noch diese Seite: Henriettes Seite
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7790
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: Mädesüß

Beitrag#12von Rachel » 23. Jun 2014, 16:54

Als Tinktur ausgezogen duftet Mädesüß schon nach 3 bis 4 Tagen wunderbar.

Mädesüßessig ist einfach nur genial KLICK
und HIER.

Total lecker ist ein Gelee von Mädesüß KLICK.

Auch eine Dessercreme mit Mädesüß ist megalecker:

Bild

Das Rezept muss ich nachliefern. Ich habe im Moment einfach keine Zeit dazu.

Edit: Mädesüßfoto nachreich:

Bild
Liebe Grüße
Rachel

http://geheimrezepte.jimdo.com/
Benutzeravatar
Rachel
 
Beiträge: 1416
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich
.: Ehrenmitglied †

Re: Mädesüß

Beitrag#13von travana » 23. Jun 2014, 18:59

Schnackeline hat geschrieben:Danke!
Konservierst Du das Hydrolat noch?

Nein, ich konserviere nicht.
Mit der Topfmethode wird nicht soooo viel Hydrolat, und ich brauche auch nicht mehr, ist ja nur für Kosmetikrühren.
Ich bin aber beim Auskochen und desinfizieren der Flaschen pingelig, und dann lagere ich im Kühlschrank im Abstellraum.
Mein Hydrolate sind schnell aufgebraucht und ohne Destille kann man eh nicht sooo viel auf einmal machen, ich halt nicht, weil ich immer zuwenig Eis habe, obwohl ich schon leere Joghurtbecher mit Wasser einfriere...
Liebe Grüße! travi

Mein Wichtelsteckbrief
travana
 
Beiträge: 1897
Registriert: 10.2012
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich

Re: Mädesüß

Beitrag#14von ditte » 23. Jun 2014, 21:53

Danke für das Foto, liebe Rachel. :smilie_girl_022:
Ich finde, bei deiner sind die Blätter kleiner und meine Blütenpuschel sind größer, sie duftet wunderbar.

Hier ist meine Pflanze, was ist es nun?
Bild
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7790
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: Mädesüß

Beitrag#15von Schnackeline » 23. Jun 2014, 22:12

Ditte, ich befürchte, Du hast da eine ganz normale Spiere. Die hab ich auch 3-4 x im Garten. Mädesüß sieht so aus wie auf dem Bild von Rachel.

Rachel: Danke, das Gelee wäre interessant gewesen, aber bis unsere schwarzen Johannisbeeren so weit sind, ist die (der?das?) Mädesüß verblüht. Ich werd wohl einen Sirup machen und dann evtl. das Gelee damit, das müßte gehen. Mehr als 200 ml brauch ich eh nicht, sowas ißt hier außer mir niemand.
Essig leiderleider dito.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :girlkuchendn3:
Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
 
Beiträge: 17505
Registriert: 02.2012
Wohnort: Im Norden ganz oben
Geschlecht: weiblich
.: OHP-Königin

Re: Mädesüß

Beitrag#16von Susi63 » 23. Jun 2014, 22:20

da kann ich Schnackeline nur zustimmen, deins ist kein Mädesüß, leider
lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2297
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

Re: Mädesüß

Beitrag#17von ditte » 23. Jun 2014, 22:34

Schade :th1:

Dachte ich mir jetzt fast auch schon, weil die Blütenstände ja so kerzenförmig sind und die Blätter sind viel größer.
Dank euch habe ich jetzt aber Sicherheit, was ich da habe!

Nun muss ich mich auf die Suche nach Mädchensüß machen :smilie_girl_022:
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7790
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: Mädesüß

Beitrag#18von Susi63 » 23. Jun 2014, 22:38

Auf Waldwiesen oder an Bächen dürftest du jetzt fündig werden, ich hab mal eins ausgegraben und jetzt wächst es bei mir im Garten
lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2297
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

Re: Mädesüß

Beitrag#19von ditte » 23. Jun 2014, 22:44

Dann werde ich mal mit offenen Augen auf die Suche gehen. :smilie_girl_022:


Standort im Garten sollte dann ja auch eher schattig und feucht sein?!
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7790
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: Mädesüß

Beitrag#20von Susi63 » 23. Jun 2014, 22:46

wenn es geht ja, aber bei mir haben sie sich dann selber ausgesat und jetzt wachsen sie auch in der Sonne
lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2297
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

VorherigeNächste