Aktuelle Zeit: 22. Jan 2017, 15:22

Rezepte für Kräutersirup

Moderatoren: Aconita, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 14
LesezeichenLesezeichen: 27
Zugriffe: 17379

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#31von Aconita » 18. Jun 2013, 21:04

Das Forum von Mein schöner Garten lässt sich nur bis 2011 durchsuchen. Das Rezept war 2006 oder sowas. Auch bei chefkoch ist nichts brauchbares.

Aber hier:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mit der Attar of roses:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 26188
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#32von Susi63 » 18. Jun 2013, 21:30

Die Duftblattpelargonien ( Duftgeranien) kann man essen als Sirup machen oder Wein davon machen im Kuchen oder in Muffins kann man kleingeschnittene Blätter einfach in den Teig geben oder unten in die Form und einen Rührteig drüber ich hab die Blätter auch schon mit gummi Arabicum überzugen und in Zucker gewälzt und als Dekoration die man essen kann benutzt
lg Susi
und man kann Hydrolat davon machen oder in Salat schneiden
die Dinger sind sehr vielfältig zu gebrauchen :c041:
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2236
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#33von Madame » 19. Jun 2013, 15:34

Freu freu mein erster Rosensirup ist fertig! :sabber_2:
Hätte nie gedacht, dass die Farbe so toll durchkommt.
Bild

:smilie_girl_112:
Liebe Grüße Madame
Benutzeravatar
Madame
 
Beiträge: 2836
Registriert: 12.2011
Wohnort: Baden - Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
.: Queen of Colours

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#34von hexenlehrling » 19. Jun 2013, 15:39

Jetzt weile ich wieder unter den Wachen! Danke für die Verwendungsmöglichkeiten von Kräutersirup, das muss ich doch morgen gleich mal versuchen! Leider hab ich keine Rosen und der Lavendel blüht noch nicht. Aber Zitronenminze, Thymian, Zitronrnthymian und Salbei sind soweit. Wühle mich mal durch Eure Rezepte- ich liebe dieses Forum!
Liebe Grüsse, hexenlehrling

Meine Falten sind mit vielen Nerven teuer erkauft. Die werden nicht geliftet!

Wichtelsteckbrief: wichteleien-f94/wichtelsteckbriefe-t11-130.html#p288976
Benutzeravatar
hexenlehrling
 
Beiträge: 4243
Registriert: 11.2012
Wohnort: Grenze Schwaben/ Baden
Geschlecht: weiblich

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#35von Michaela » 19. Jun 2013, 16:19

Madame hat geschrieben:Freu freu mein erster Rosensirup ist fertig! :sabber_2:
Hätte nie gedacht, dass die Farbe so toll durchkommt.


Wenn Du rote Rosen verwendest ist das immer so, auch bei der Rosenmarmelade. Kann ich nur weiterempfehlen, das hast Du das Gefühl, daß Du in einen Rosenbusch beißt.
Beste liebe Grüße
Michaela


Perfektionismus ist fad, das Unverhergesehene ist interessant!

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Michaela
 
Beiträge: 14007
Registriert: 04.2013
Wohnort: Gramatneusiedl
Geschlecht: weiblich

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#36von Ablutomania » 19. Jun 2013, 19:17

Also, den Coca Cola Kraut Sirup kann ich nicht empfehlen.
Es lag nicht am Rezept, das ist super! Aber ich denke, dieses Kraut ist leider nicht dafür geeignet. Der Sirup hat null nach Cola geschmeckt, sondern nur nach den Zitronen, die ich auch drin hatte. Dann dachte ich mir eben, dass ich ihn einfach mit Kraut nochmal etwas aufkoche, damit der Geschmack besser raus kommt...dann war es trotz dem ganzen Zucker schrecklich bitter. Ungenießbar bitter -.-

Liebe Grüße

Ablutomania
Ablutomania
 

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#37von Ana » 19. Jun 2013, 21:16

WOW, Eure Rezepte sind ja toll. Nur leider habe ich keine Rosen, aus denen ich diesen tollen roten Rosensirup machen könnte. Schade. Also, gleich am Samstag eine nette Rose gekauft :sabber_2:

Aber ich denke, da wird sich in meiner Kräuterspirale sicher etwas anderes wie z.B. Oregano, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Basilikum, Maggikraut und ähnliches finden lassen. Wobei ich mir einen Maggikrautsirup nicht wirklich vorstellen kann :c041:

Aber lieben Dank für Euren tollen Tips :f010:
Gaaaanz liebe Grüße
Tanja :girlie-hello:

Ana's Titel / Wichtelsteckbrief
Video Fimo-Seifenschalen

Ich bewundere die Menschenkenntnis meiner Hündin Ana, sie ist schneller und gründlicher als ich.
Benutzeravatar
Ana
 
Beiträge: 7015
Registriert: 03.2013
Wohnort: Schwerte
Geschlecht: weiblich
.: Telegener Seifenvirus

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#38von Marall » 20. Jun 2013, 05:37

Hervorragend! Auf so ein Rezept, habe ich gerade richtig Lust! Das werde ich auf jeden Fall mit meiner Orangenminze und der Rose versuchen. Und Zitronenthymian ist diese Saison mein absolutes Lieblingskraut und wandert sicherlich auch noch in eine Variante.

Welche Flaschen verwendet ihr denn? Spontan fallen mir nur die mit passierten Tomaten ein, die man dafür verwenden könnte. Allerdings sind die so groß... :smilie_denk_10:
Marall
 

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#39von Susi63 » 20. Jun 2013, 06:37

Ich nahme hauptsächlich kleine Sekt und Weinflaschen,
lgSusi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Susi63
 
Beiträge: 2236
Registriert: 02.2012
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
.: Gästeseifchen

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag#40von Ana » 20. Jun 2013, 08:25

Ich habe nochmal eine Frage an Euch.

Kann man auch die Blütenblätter von Pfingstrosen nehmen ? Die sind zwar schon fast verwelkt aber einige sehen noch richtig gut aus.

Danke für Eure Info :f010:
Gaaaanz liebe Grüße
Tanja :girlie-hello:

Ana's Titel / Wichtelsteckbrief
Video Fimo-Seifenschalen

Ich bewundere die Menschenkenntnis meiner Hündin Ana, sie ist schneller und gründlicher als ich.
Benutzeravatar
Ana
 
Beiträge: 7015
Registriert: 03.2013
Wohnort: Schwerte
Geschlecht: weiblich
.: Telegener Seifenvirus

VorherigeNächste

web tracker