Aktuelle Zeit: 28. Mär 2017, 00:24

Ringelblumen-Balsam etc...........

Moderatoren: Aconita, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 12
Zugriffe: 2363

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#11von mariposa » 30. Sep 2013, 14:24

Aconita hat geschrieben:
fotohexe69 hat geschrieben:Und jetzt eine blöde Frage: Was ist Ringelblumenöl? Und was ist Ringelblumen-Tinktur?
Ölauszug mit Ringelblumen, also Ringelblumen in Öl eingelegt
Für eine Tinktur werden die Ringelblumenblüten in Alkohol eingelegt.

Hallo Aconita
Hab gar nicht gesehen, dass Du auf die Frage schon geantwortet hast.
L.G. Mariposa.
mariposa
 

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#12von fotohexe69 » 30. Sep 2013, 14:27

Aconita hat geschrieben:
fotohexe69 hat geschrieben:Und jetzt eine blöde Frage: Was ist Ringelblumenöl? Und was ist Ringelblumen-Tinktur?
Ölauszug mit Ringelblumen, also Ringelblumen in Öl eingelegt
Für eine Tinktur werden die Ringelblumenblüten in Alkohol eingelegt.


Nimmst du für den Ölauszug, bzw. die Tinktur frische Blüten oder getrocknete? Und welche Menge?

Sorry, das ich soooo neugierig bin, aber Ringelblumen hätt ich immer jede Menge, und so könnt ich die gleich sinnvoll verarbeiten! ;-)
fotohexe69
 

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#13von Aconita » 30. Sep 2013, 14:36

Fotohexe klick doch mal auf meinen Link :e020:

Mariposa, macht noch nichts. Doppelt hält besser und ganz gleich ist die Verarbeitug eh nie.
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 27305
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#14von fotohexe69 » 30. Sep 2013, 14:42

Aconita hat geschrieben:Fotohexe klick doch mal auf meinen Link :e020:

Mariposa, macht noch nichts. Doppelt hält besser und ganz gleich ist die Verarbeitug eh nie.


Auf welchen Link?
Sorry bin noch neu hier!!
fotohexe69
 

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#15von Aconita » 30. Sep 2013, 14:44

fotohexe69 hat geschrieben:Auf welchen Link?
Sorry bin noch neu hier!!
Macht nichts. Streich mal mit der Maus da drüber:
Aconita hat geschrieben:
fotohexe69 hat geschrieben:Und jetzt eine blöde Frage: Was ist Ringelblumenöl? Und was ist Ringelblumen-Tinktur?
Ölauszug mit Ringelblumen, also Ringelblumen in Öl eingelegt
Für eine Tinktur werden die Ringelblumenblüten in Alkohol eingelegt.
Wenn sich der Cursor ändert, kannst du klicken. Die Farbänderung sieht man leider fast nicht.
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 27305
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#16von fotohexe69 » 30. Sep 2013, 14:46

Oh, danke!!!
Das hätt ich jetzt nicht als Link erkannt!! Ich dachte schon, jetzt werd ich blind! :D
fotohexe69
 

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#17von Greta » 1. Okt 2013, 08:25

Aconita hat geschrieben:Für eine Tinktur werden die Ringelblumenblüten in Alkohol eingelegt.


Ich nehme an kosmetischen Alkohol? Wieviel brauche ich denn bzw, wie lange müsste das da drin liegen?
Mein Blog: Das Buntwerk :biggrinn:
Benutzeravatar
Greta
 
Beiträge: 4980
Registriert: 10.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#18von mariposa » 1. Okt 2013, 09:03

Greta hat geschrieben:
Aconita hat geschrieben:Für eine Tinktur werden die Ringelblumenblüten in Alkohol eingelegt.


Ich nehme an kosmetischen Alkohol? Wieviel brauche ich denn bzw, wie lange müsste das da drin liegen?

Hallo Greta
Ich lasse die Blüten mindestens 3 Wochen drin.
Liebe Grüsse Mariposa.
mariposa
 

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#19von Dotte » 1. Okt 2013, 09:56

dost hat geschrieben:Schweinefett soll auch ein Heilfett sein- und war früher eben verfügbar…

Schweinefett ist von der haut besonders gut resorbiert. IDas Fettsäurespektrum kommt dem des menschlichen Hautfetts physiologisch am nächsten.
Leider neigt es zum Ranzen und der Duft...naja, also so unbeduftete Ringelblumensalbe von meiner Oma habe ich immernoch in der Nase... nunja, es geeeeeht so ;-)
Aber mit Tinkturen konserviert und evtl. mit ÄÖ gepimpt...kleine Menge 3 Monate haltbar...warum nicht?
Dotte
 

Re: Ringelblumen-Balsam etc...........

Beitrag#20von Silvia » 1. Okt 2013, 10:19

was ist denn der unterschied zwischen tinktur und mazerat?
also, dass das eine in alkohol und das andere in öl ausgezogen wird - ja.
aber gibt es auch in der wirkung einen unterschied, ist tinktur konzentrierter, lösen sich da andere wirkstoffe?
es ergibt wohl eine andere konsistenz?
oder dient es unter anderem als konservierung?
zieht es besser dadurch in die haut ein?
Sonnige Grüsse
Silvia und Ly Si
_______________________________________________________________

Vergiss Sicherheit.
Lebe, wo du fürchtest zu leben.
Zerstöre deinen Ruf. Sei berüchtigt.
Rumi
Benutzeravatar
Silvia
 
Beiträge: 1338
Registriert: 12.2011
Wohnort: St.WendelerLand
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste