Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 03:33

Eine Collage für Forenbilder erstellen

Moderatoren: Rea, Aconita

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 12
Zugriffe: 454

Eine Collage für Forenbilder erstellen

Beitrag#1von corinna » 29. Aug 2016, 15:06

Von Zeit zu Zeit hat jeder ein paar Bilder, die er hier im Forum gerne zeigen würde. Doch da gibt es diese Bitte, sich mit der Bilderflut einzuschränken, weil der Speicherplatz der ganzen Bilder einfach Geld kostet.
Die einfachste Lösung für dieses Problem: bastelt doch einfach aus Euren Bildern eine Collage- darin lassen sich viele Bilder unterbringen, das Ganze nimmt den Speicherplatz von nur einem Bild ein und es sieht abwechslungsreich aus.

Wir haben ein wenig im Netz gestöbert und ein online-Programm für sehr gut und benutzerfreundlich befunden, in welches ich Euch hier kurz einführen möchte. Es heißt "fotocollagen.de"

Ich beschreibe Euch die nun absolut einfachste Version, eine Collage damit zu erstellen. Man kann natürlich mehr einstellen und basteln. Diese Anleitung soll jedoch die Mitglieder ansprechen, welche es einfach und funktional haben möchten:

1.: Programm öffnen und weißen Kasten „Bilder hinzufügen“ anklicken. Sofort erscheinen Dateien des eigenen PCs.

2. Passendes Bild auswählen, auf „öffnen“ gehen und dies Bild für Bild tun (auch aus verschiedenen Bilderordnern),
oder: „strg“-Taste gedrückt halten und dabei mehrere Bilder aus demselben Bilderordner anklicken, dann auf „öffnen“ gehen.

3. Ausgewähltes Bild landet auf der grau-weiß karierten Vorlage. Hier das Bild anklicken und an den 4 Seiten oder Ecken auf die gewünschte Größe ziehen (oder an dem „Aufhängerchen“ drehen). Danach mit gedrücktem Mauszeiger platzieren.

5. Auf diese Weise alle tollen Seifen-, Blumen-, Haustier-, oder Tauschartikelbilder drapieren. Wer will, kann noch den weißen Kasten "Text hinzufügen“ anklicken und Besagtes tun.

6. Immer wenn ein Bild aktiv ist, d.h., wenn draufgeklickt wurde, sieht man unterhalb der weißen Standartbearbeitungskästen ein paar schwarze Buttons. Geht man mit der Maus drauf, erscheint das Erklärungsfenster zum jeweiligen Button (4 x Richtung, 2 x drehen, 1x eine Ebene nach vorne, 1 x eine Ebene nach hinten).
Möchte man z.B. ein Bild ganz hinter die anderen setzen, so klickt man das Bild aktiv und klickt dann sooft auf den „verschiebe nach hinten“-Button, bis das Bild in der gewünschten Ebene gelandet ist.

7. Ist die Collage fertig, weißen Kasten „Datei“ anklicken und dann „speichere als JPG“ wählen. Datei am gewünschten Ort auf dem eigenen PC ablegen-fertig.

Das Hochladen der erstellten Collage funktioniert ganz normal wie es Schnackeline hier beschrieben hat.

Wer Lust hat, kann noch den Hintergrund gestalten, vorgefertigte Vorlagen benutzen und sich sonstwie verlustieren. Viel Spaß damit.
Benutzeravatar
corinna
Moderator
 
Beiträge: 2155
Registriert: 04.2015
Wohnort: Schwaben
Geschlecht: weiblich

web tracker