Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 05:28

Workshop *Einleger und geometrische Motive*/IV. Quartal 2014

Moderatoren: Aconita, bemike, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 6
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7271

Workshop *Einleger und geometrische Motive*/IV. Quartal 2014

Beitrag#1von bemike » 1. Okt 2014, 09:14

Hallo alle :smilie_girl_112:

Ab heute haben wir Quartal 4 dieses Jahres – und somit einen neuen Workshop :-)
Das aktuelle Thema widmet sich Einlegern und geometrischen Motiven.

Viele von euch kennen sicher die Seifen des bekannten spanischen Stempelherstellers.
Aber auch hier im Forum haben das einige von uns/euch schon sehr erfolgreich getan.
Zum Beispiel Orgonautin in ihrer Wichtelseife (und ich war ihr Wichtelkind :a050: )
Oder auch Mona bei ihrer Wettbewerbsseife

Was habt ihr für Ideen, wie man geometrische Motive oder Einleger in Seifen verbasteln kann? Oder habt ihr schon solche Seifen gemacht und möchtet erklären, wie ihr das angestellt habt? Habt ihr Einleger gegossen, oder an der Seife rumgeschnippelt oder …?
Wir freuen uns auf einen regen Ideenaustausch und wie immer ist Rudeln ausdrücklich erwünscht :smilie_girl_112:

Viel Spaß und liebe Grüße

Aconita, bemike und das restliche Moderatoren- bzw. Admin-Team
Benutzeravatar
bemike
Moderator
 
Beiträge: 10616
Registriert: 01.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#2von Mona » 1. Okt 2014, 09:42

Da habt ihr euch aber ein aufwändiges Thema ausgesucht - aber interessant. Ich mag diese geometrischen und/ oder abstrakten Seifen sehr. Sie sind nur sehr arbeitsintensiv.

Mal sehen ob ich mich dazu hinreißen lasse stundenlang an einer Seife zu schnitzen. Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt auf die Schmuckstücke die dann hier gezeigt werden. Eine alte Seife von mir könnte ich zum Auftakt zeigen, meine Skyline. Von diesen Stücken existieren noch alle 4, ich kann sie einfach nicht verwaschen ... :a050:

Bild

Die Skyline habe ich mir als Skizze vorgezeichnet, dann auf Butterbrotpapier übertragen. Das Butterbrotpapier habe ich auf die fertigen Seifenstücke gelegt und mit Lineal und Bleistift mit leichtem Druck nachgezeichnet. Auf der Seife waren jetzt die leichten Linien der Skyline zu erkennen. Mit einem Lineal und Schnitzwerkzeugen (Linol-Messerchen) habe ich nun die Skyline ausgeschnitzt und mit neuem schwarzem SL gefüllt. Als alles schön trocken war habe ich mit einem großen scharfen Messer die Reste vorsichtig abgeschabt.


Hat von euch schon mal jemand eine Seife gemacht und hinterher Rundungen ausgeschnitten? Mit was schneidet man das denn wohl und muss man dafür eine Schablone basteln?
Liebe Grüße, Monika
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 2779
Registriert: 12.2011
Wohnort: Willebadessen
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#3von Hellcat » 1. Okt 2014, 10:27

Mona hat geschrieben:
Hat von euch schon mal jemand eine Seife gemacht und hinterher Rundungen ausgeschnitten? Mit was schneidet man das denn wohl und muss man dafür eine Schablone basteln?

Wow, Mona, das ist aber ein Prachtstück! :sabber_2:

Das mit den Rundungen habe ich mal in Upflamör versucht. Man braucht eine Schablone aus Papier und am besten, ein langes, schmales Skalpel.

Ich muß nicht sagen, dass das für mich Basteldepp nichts war, aber bei den anderen sind da durchaus ein paar tolle "Mosaikfenster" rausgekommen!
Liebe Grüße,
Hellcat

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Hellcat
 
Beiträge: 1828
Registriert: 12.2011
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich
.: Fleißige Biene unseres Duftarchivs

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#4von Kitti » 1. Okt 2014, 10:32

sehr interessantes Thema....wo ich bestimmt auch meinen Beitrag zu leisten kann (möchte)...

wie hieß gleich nochmal der spanische Stempelhersteller ?....ich komm grad nicht drauf.... :smilie_denk_10:
Mona deine Seife habe ich damals schon sehr bewundert...einfach nur toll...
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
Benutzeravatar
Kitti
 
Beiträge: 8600
Registriert: 02.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#5von wwmaid » 1. Okt 2014, 10:33

Oh, eine neue Herausforderung! :sabber_2:
Mona, deine Skyline ist Hammer!
Es grüßt ganz lieb, die Maid - Renate :schild2:

Am Ende bereust Du immer nur die Dinge, die Du NICHT getan hast
Wichtelsteckbrief - Handarbeiten Teil 1 - Handarbeiten Teil 2 -
Seifensieden zum Wettbewerb
Benutzeravatar
wwmaid
 
Beiträge: 6093
Registriert: 04.2014
Wohnort: Mc Pomm
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#6von Aconita » 1. Okt 2014, 10:55

Hellcat, meine sind auch nicht so exakt, weder die runden noch die graden.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 26200
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#7von Kitti » 1. Okt 2014, 10:58

wow ...schick
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
Benutzeravatar
Kitti
 
Beiträge: 8600
Registriert: 02.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#8von Bebi » 1. Okt 2014, 11:07

Bild

Die ist auch in Upflamör entstanden, aber leider im Ofen zu heiß geworden und hat sich deshalb in alle Richtungen verzogen :smilie_girl_004:
Man kann sie auf Papierschablonen vorzeichnen oder auch entsprechende Ausstechformen nehmen.
Hier kam beides zum Einsatz
Love it, leave it or change it
:connie_6:
Liebe Grüßle
Birgit
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Bebi
 
Beiträge: 3202
Registriert: 08.2012
Wohnort: Schwabenkind
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#9von orgonautin » 1. Okt 2014, 12:44

Ah, da hab ich auch was beizusteuern. :mrgreen:

Meine "Vesakh" - ausgeschnitten und dann eingegossen - so wie Monas Skyline.

Bild
Bild

Einlegerseifen im Pfundskerl. Die "Hundertwasser" und die "Weltreise" für mein Wichtelkind bemike
Die Einleger für die Weltreise sind drei extra für diese Seife gesiedete Landschaftsseifen, die dann quer in den Pfundskerl kamen.

Bild
Bild

Und zwei Einleger OHPs.
Das "Herzbinkerl" CP in OHP und "Eine runde Sache" OHP in OHP

Bild
Bild
Freude erwächst aus Wunschlosigkeit und nicht aus der Erfüllung unserer Wünsche

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
orgonautin
 
Beiträge: 6472
Registriert: 05.2013
Wohnort: Steiermark, Österreich
Geschlecht: weiblich
.: Sternchen

Re: Workshop *Einleger/geometrische Motive* / IV. Quartal 2014

Beitrag#10von Bebi » 1. Okt 2014, 12:53

:g040: eine schöner als die Andere....Echt supi :coolgirl:
Love it, leave it or change it
:connie_6:
Liebe Grüßle
Birgit
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Bebi
 
Beiträge: 3202
Registriert: 08.2012
Wohnort: Schwabenkind
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker