Aktuelle Zeit: 22. Jan 2017, 15:22

Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Moderatoren: Aconita, bemike, Cloud

AbonnentenAbonnenten: 11
LesezeichenLesezeichen: 7
Zugriffe: 12610

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#21von Mona » 7. Okt 2013, 07:41

Ich hab mal so ein bisschen was ausgegraben. Das sind jetzt eher die Standarttoppings, aber ich lasse mich gerne von euch inspirieren.

mit einem Stäbchen geswirlt
Bild

so etwas geht wunderbar mit einem Mini-Teigschaber
Bild

mit Mohn
Bild

mit Glitzer
Bild
Liebe Grüße, Monika
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 2779
Registriert: 12.2011
Wohnort: Willebadessen
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#22von Greta » 7. Okt 2013, 07:57

Es sieht so einfach aus, aber meist.... Mona das Topping Deiner puren Ziege, wie hast Du das hinbekommen? Das waren auch tolle Berge! Ich löffel immer mal rum, aber nix häuft sich, so dass ich am Ende alles wieder glattstreiche.
Mein Blog: Das Buntwerk :biggrinn:
Benutzeravatar
Greta
 
Beiträge: 4978
Registriert: 10.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#23von misslonely » 7. Okt 2013, 08:49

Die sind alle wunderschön.
Schmacht.
LG
Jana
Benutzeravatar
misslonely
 
Beiträge: 7784
Registriert: 12.2011
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#24von Mona » 7. Okt 2013, 08:57

Hallo Greta, du meinst diese Seife, oder?
Bild
Ich habe den SL auch nur von den Seiten hochgezogen, mehr nicht. Aber ich finde die Form des Berges total schrecklich, diese Nase in der Mitte ... nun ja, schrecklich eben.
Bild

Diese Bergform finde ich wesentlich angenehmer. Die Seife ist mir letztens gelungen, das erste mal ein ordentlicher Berg. :smilie_happy_076:
Ich habe einen kleinen Löffel benutzt und obwohl ich die Seife optisch sehr schön finde, der Berg sollte ursprünglich noch höher werden.
Bild

Wenn dir der SL wieder zusammenfällt ist er noch zu dünnflüssig. Wenn ich ein Topping machen will und es geht noch nicht weil der SL zu flüssig ist warte ich immer ein paar Minuten und probiere es dann nochmal. Manchmal ziehe ich nach ein paar Minuten den SL einfach nochmal nach. Wenn man zu lange wartet ist der SL zu fest, dann gibt es schärfere Kanten.

Irgendwer hat hier mal ein Tut zu einem Topping mit dem Löffel reingestellt. Mal sehen ob ich es wieder finde.
Liebe Grüße, Monika
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 2779
Registriert: 12.2011
Wohnort: Willebadessen
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#25von Bärenfrau » 7. Okt 2013, 09:08

Salztopping mache ich gerne , einfach grobes Salz mit Lebensmittelfarbe einfärben und oben drauf streuen


Tolle Idee, das werde ich auch probieren. Vielen Dank!
herzlichst
Bärenfrau


Freude läßt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.
Mark Twain

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Bärenfrau
 
Beiträge: 3730
Registriert: 07.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#26von mini69 » 7. Okt 2013, 09:21

Mona - das war Laurence. Hier: KLICK
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 23045
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#27von Mona » 7. Okt 2013, 10:00

Danke Mini, genau das meinte ich.
Liebe Grüße, Monika
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 2779
Registriert: 12.2011
Wohnort: Willebadessen
Geschlecht: weiblich

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#28von Titania » 7. Okt 2013, 17:23

Hier ein paar Toppings von mir, ich liebe ja diese "Berge-Toppings"... :a050:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Edit:
Ich wurde gebeten noch etwas dazu zu schreiben, wie ich diese Toppings gemacht habe.
Also, die "Berg"-Toppings habe ich einfach irgendwie mit einem Löffel zurecht geschoben.
Leider bin ich da nicht so einfallsreich wie Dandelion, sie hat ja immer irgendwelche tollen Werkzeuge. Ich hab einfach einen Teelöffel oder einen Esslöffel verwendet, manchmal auch
die Rückseite der Löffel, je nachdem. Bin da etwas pragmatisch.... :a050:
Da ich fast immer eine Sole-Seife mache oder zumindest einen höheren Sole-Anteil drin habe,
hält mein "Berg"-Topping auch die Gelphase ohne Probleme durch, da ist zum Glück noch nie
was "zusammengefallen". Ich stelle die Seifen auch in den Ofen zum Gelen bei 50 Grad...
Die anderen Seifen mit dem Mica-Topping werden einfach mit einem Mica/Rizinussöl-Gemisch
"verschönert", das ich meist mit einem Zahnstocher vorsichtig auf die Oberfläche auftrage.
Zuletzt geändert von Titania am 11. Okt 2013, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.
Titania
 

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#29von mama-niki » 7. Okt 2013, 17:55

Wunderschön, Titania!
Kannst du noch überall eine kleine Beschreibung geben, wie du es gemacht hast *liebguckt*
Du siedest gerne in Gemeinschaft? Dann schau mal hier: Virtuell Gruppensieden kannst du bei den Interaktiven Themenseifen oder in den Workshops. Oder du schaust mal bei einem Siedertreffen vorbei.
Benutzeravatar
mama-niki
 
Beiträge: 2136
Registriert: 12.2011
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: nicht angegeben
.: Handcrafted

Re: Workshop *Topping* / IV. Quartal 2013

Beitrag#30von Goldi » 7. Okt 2013, 20:50

Die Toppings sehen alle wahnsinnig toll aus. Aber dann dürfen die Seiten nicht in die Gelphase oder ?
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.
Benutzeravatar
Goldi
 
Beiträge: 399
Registriert: 07.2013
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker